Startseite  

19.04.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kasha Boutique Hotel - Sansibar exotisches Refugium

... neu unter bayerischer Führung

Weißer Sand, türkisblaues Wasser, grüne Palmen, üppige Natur, duftende Gewürze – Sansibar verspricht Traumstrände am Indischen Ozean und die Magie eines exotischen Paradieses.

Das Kasha Boutique Hotel im Nordwesten der Insel ist eines der beliebtesten Refugien auf Sansibar. Sein Charme, sein privates Flair und der herausragende Service begeistern ein anspruchsvolles, internationales Publikum.

Jetzt ist das Kasha Boutique Hotel in neuen Händen: Dort, wo Genießer die Füße in den Sand stecken, hat der gebürtige Bayer und Wahl-Österreicher Alois Inninger seine „Berufung“ gefunden. Viele Jahre war der Vollblut-Touristiker erfolgreich in der Hotellerie im Alpenraum tätig. Vor wenigen Jahren zog es Inninger nach Sansibar, wo er das Traumresort Green & Blue als General Manager übernahm.

Gekommen, um zu bleiben – denn jetzt leitet der erfahrene Hotelier auch das Kasha Boutique Hotel an der Küste von Matemwe – mit einem spektakulären Blick auf das wunderschöne Mnemba Atoll. Elf Villen in einem tropischen Garten mit Aussicht auf den Ozean und unvergessliche Sonnenuntergänge laden im Kasha Boutique Hotel zu einer exklusiven Auszeit ein.

Auf der privaten Swahili-Terrasse mit Lounge und Plunch Pool erleben Villen-Gäste völlig ungestört, was es heißt, den Alltag hinter sich zu lassen. Der Infinity Pool schmiegt sich in die atemberaubende Szenerie zwischen Meer und Himmel.

Das Küchenteam verwöhnt mit frischen Meeresfrüchten, exquisiter Küche und coolen Drinks. Wenn Spa-Treatments vom Meeresrauschen begleitet werden, dann ist man im Open Air Spa des Kasha Hotels angekommen.

Wer die bunte Unterwasserwelt erforschen möchte, bucht im Hotel einen unvergesslichen Schnorchel-Trip. So schön kann es sein, dem Winter zu entfliehen.

Das Kasha Boutique Hotel liegt etwa eine Stunde vom Flughafen entfernt. Das Management in dem afrikanischen Paradies spricht viele Sprachen – Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Kiswahili – und Herr Inninger steht seinen Gästen selbstverständlich auf Deutsch gerne zur Verfügung.

Kasha Boutique Hotel
Matemwe Kigomany Tansania Zanzibar
Tel.: +255 776 676 611
info@kasha-zanzibar.com
www.kasha-zanzibar.com

Fotos: Horacio Cabilla Kasha Boutiquehotel

 


Veröffentlicht am: 26.12.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit