Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Frisch in den Frühling

Was Männerhaut jetzt braucht

Längst vorbei die Zeiten, in denen die Herren der Schöpfung nur Wasser und einen Spritz After-Shave an ihre Haut ließen. Der moderne Mann pflegt sich gerne - und auch sein tägliches Morgenritual. Auch hochwertig und bio darf es sein.

Doch nach dem kalten Winter, trockener Heizungsluft und wenig Tageslicht: Was braucht Männerhaut jetzt wirklich, um fit in den Frühling zu starten? Und welche Rolle spielen Rasur und Bartpflege?

Männerhaut benötigt spezielle Pflege

Anders als bei Frauen ist Männerhaut dicker, hat größere Poren und auch stärkere Talgdrüsen. Sie produziert daher mehr Fett. Vorteil ist, dass die Haut oft straffer aussieht, sich Falten daher später ausprägen, dafür aber stärker. Dabei ist für Herrenpflege ganz essenziel: weniger Fett, mehr Feuchtigkeit. Ein idealer Feuchtigkeits­­booster ist die Aloe-Vera-Pflanze, deren Saft in der GREEN + THE GENT Moisturizing Cream (50 ml Glasflasche, 42 Euro) reichlich enthalten ist. Das Creme-Gel vitalisiert und durchfeuchtet ausgetrocknete Männerhaut, besonders nach der Winterzeit. Plus: Sie enthält Parakresse, diese hat einen nachgewiesenen Hautstraffungseffekt. Die Creme zieht ohne zu fetten rückstandslos in die Haut ein.

Weitere Bestandteile sind Bio-Holunder-, Efeu- und Hopfen-Extrakte. Sie pflegen, regenerieren, sind durchblutungsfördernd und feuchtigkeitsbindend. Hochwertiges Aprikosenkernöl pflegt die Männerhaut zusätzlich und macht sie geschmeidig. Für alle Hauttypen, auch für empfindliche Haut geeignet. Duft „New Old School“ - klassisch-maskulin mit Zitrusnoten, Zedernholz und Patchouli.

Face + Shave Oil: Zur Rasur und als Extra-Kick Pflege

Trockene Haut im Winter – und dann täglich noch die scharfe Klinge im Einsatz. Männerhaut muss schon einiges aushalten. Wer jetzt seiner Haut eine extra Portion Pflege gönnen möchte, kann das

Face + Shave Oil von GREEN + THE GENT (50 ml Glasflasche, 38 Euro) verwenden. Ein wahres Multitalent: Es lässt sich als Gesichtspflege verwenden, zur Rasur und auch zur Bartpflege. Die Mischung kaltgepresster Bio-Öle aus Distel, Aprikose, Hagebutte und Jojoba pflegen und stärken die Haut. Dabei lässt die hochwertige Öl-Komposition die Gesichtshaut nicht glänzend aussehen. Denn ihre leichte Formulierung wird in Verbindung mit Wasser rasch von der Haut absorbiert, ohne fettige Rückstände zu hinterlassen. Das Öl versorgt mit wertvollen Vitaminen und Antioxidantien und spendet reichlich Feuchtigkeit. Zudem wird die Sebumproduktion ausbalanciert. Zur Rasur wirkt das Öl wie ein schützender Film zwischen Klinge und Haut, dadurch gleitet der Nassrasierer besonders gut. Auch ins Barthaar einmassiert macht es dies schön geschmeidig und versorgt es mit wichtigen Nährstoffen. Für alle Hauttypen, auch bei empfindlicher Haut geeignet.

Wer jetzt im Frühling noch mehr für seine Haut tun möchte, gönnt ihr viele Spaziergänge an der frischen Luft. Denn Sauerstoff kurbelt die Zellregeneration an und lässt winterblasse Haut viel strahlender aussehen.

GREEN + THE GENT ist eine junge Naturkosmetikmarke speziell für moderne Gentlemen. Sie bietet hochwertige und effektive Männerpflege für Gesicht, Körper und Rasur. Die Marke ist mit dem COSMOS Organic Label bio-zertifiziert, die Produkte sind vegan und werden in kleinen Chargen in Deutschland hergestellt. Die Gründer sind Frank Herkenhoff und Thomas Geierhos von MUNICH GROOMING. Besonderheiten der neuen Herrenpflege: Sie verwendet größtenteils Aloe Vera statt Wasser.

 


Veröffentlicht am: 23.01.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit