Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

100 Jahre Posthotel

Das muss gefeiert werden – mit neuem Stammhaus

Das Posthotel Achenkirch in den Tiroler Bergen kann auf eine lange und stolze Geschichte zurückblicken. 100 Jahre sind es nun, die von vier Generationen der Familie Reiter geprägt wurden! In dieser Zeit hat sich vieles entwickelt, doch seinen Grundsätzen ist das Posthotel immer treu geblieben.

Und es sind doch vor allem runde Geburtstage, die dazu einladen, nicht nur die Korken knallen zu lassen, sondern auch die vergangenen Jahre einmal Revue passieren zu lassen. Aber auch einen Ausblick in die Zukunft des Posthotels zu werfen.

Die Jahre Revue passieren lassen

Zu Beginn wurde, wie der Name des Hotels unschwer erahnen lässt, die Poststation nur von Ross und Reiter als Zwischenstation in Richtung Italien genutzt. Doch es dauerte nicht lang, bis sich die Familie Reiter mit ihrem Posthotel einen eigenen Namen machen sollte.

Den Grundstein des Familienhotels legten 1918 Karl und Hermine Reiter. Mit ihrem Mut, stetigem Eifer und visionärem Denken wurde das Hotel 1945 erfolgreich an die nächste Generation weitergetragen. Mit Karl und Karin Reiter begann schließlich der große Aufschwung und so entwickelte sich 1975 das Posthotel Achenkirch zum ersten Wellnessresort Österreichs. Weitere innovative Ideen wurden umgesetzt und der Bekanntheitsgrad des Resorts steigerte sich über Ländergrenzen hinweg.

So kamen in den 1980er Jahren auch die ersten prächtigen Lipizzaner aus Wien nach Achenkirch, die nicht nur den Einheimischen Staunen und große Augen entlockten. Mit der Jahrtausendwende und mit Karl C. Reiter kehrte schließlich eine neue Generation ins Posthotel ein, die an die bisherigen Erfolge nahtlos anknüpft und zukunftsweisende Projekte stetig vorantreibt.

Familie Reiter hat über Generationen hinweg – mit Weitblick und viel Herzblut – ein einzigartiges Wohlfühlresort geschaffen. Und gerade deswegen vergisst man hier nie die Wurzeln des Erfolges. Die eigene Landwirtschaft, die Natur und die Produkte der Region bilden das Grundgerüst des erfolgreichen Tiroler Familienbetriebs. Die faszinierende Entwicklung des Posthotels und der Wandel hin zu einem der bekanntesten Wellnessresorts der Tiroler Alpen, schreitet gemeinsam mit der fünften Generation einer glorreichen Zukunft entgegen.
Gemeinsam die glänzende Zukunft feiern!

Und diese glänzende Zukunft muss gefeiert werden! Doch alleine feiert es sich nur halb so schön, daher möchte das Posthotel Achenkirch gerne mit seinen Gästen gemeinsam feiern und hat zum 100. Geburtstag eine ganz besondere Überraschung vorbereitet: 5 Nächte, ein Jahr lang zum selben Preis! Das ist Erholung und Genuss pur – wer mindestens 5 Nächte bleibt, profitiert von einem Festpreis, der saisonunabhängig ist, natürlich inkl. Wohlfühlpension.

Doch die größte Feier steht noch bevor: zum Highlight des Jahres, dem Almabtrieb am 20. September, findet auch die größte Jubiläumsfeier des Jahres statt. Mitfeiern lohnt sich – denn das Posthotel wartet nicht nur attraktiven Angeboten sondern auch mit einem neuen Stammhaus, modernen und neuen Fitnesswelten, japanisch anmutenden Karwendel Zimmern, einem mit Bademantel begehbaren Wellnessrestaurant, einer ganzheitlichen Gesundheitsküche und Kreativräumen auf.

Bereits letztes Jahr wurden 80 % des historischen Stammhauses abgetragen und in natürlicher Holzbauweise wieder zu neuem Leben erweckt. Außerdem wurden zwei Workshop-Räume eingerichtet und die Posthotel Fitnesswelt mit einem neuen Outdoorbereich ausgestattet. Mittlerweile sind die 9 neuen Posthotel Signature Suiten fertig, die nach dem japanischen Ästhetik-Konzept „Wabi Sabi“ konzipiert wurden: wohnlich puristische Gemütlichkeit mit Blick in die freie Natur. Materialien wie Holz, Leinen und Heilerde lassen die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen. Aber auch der neue Kraftraum ist nun eingeweiht. Die restlichen Räume wie die Workshop-Räume, die Mitmach-Küche und das Bademantel-Restaurant werden dann in der nächsten Schließzeit im Juni 2018 fertig gestellt. Es wird ein glänzendes Jahr.

Seit über 35 Jahren setzt das Posthotel Achenkirch, nahe des Achensees im idyllischen Tirol, immer wieder neue Trends in der High-class Wellness-Hotellerie und entwickelt sich dabei stetig weiter zu einem ganzheitlichen Kosmos des Wohlgefühls. Sport- und Spa-Angebote, Sauna- und Wasserwelten, kulinarische Genüsse und Wohnkomfort auf höchstem Niveau stehen den Gäste des Resorts ab 14 Jahren zur Verfügung. Die herzliche Atmosphäre, der luxuriöser Stil, der traditionelle Charme und das besondere Wohlfühlambiente des Fünfsterne Erwachsenenresorts durchdringen jedes seiner 150 Zimmer und Suiten. Wohl die schönsten Orte für sportliche Aktivitäten in frischer Bergluft sind der Achensee und das Naturschutzgebiet Karwendel.

Vollkommene Entspannung finden die Gäste in der 7.000 qm großen Wasser- und Saunawelt des Posthotels. Mit ihren fantasievollen Wasser-, Wärme- und Ruhezonen wie dem Yin Yang-Pool und dem mystisch anmutenden „Versunkenen Tempel“ ist sie eine der vielfältigsten und exklusivsten in Österreich. Hochwertige und außergewöhnliche Beauty-Anwendungen lassen sich im ARTRIUM-SPA realisieren.

Vom eigenen Reitgestüt mit faszinierenden Lipizzaner-Erlebnissen, dem 9-Loch Golfplatz mit Driving-Range, den Indoor- und Outdoor-Tennisplätzen sowie dem Squashcourt – das Sportangebot des Posthotels lässt Sportlerherzen garantiert höher schlagen.

Buchungen, Angebote und mehr Information unter www.posthotel.at.

Fotos: Posthotel Achenkirch / Maxum/ Wiesenhofer

 


Veröffentlicht am: 25.01.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit