Startseite  

16.07.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Sie entdeckt: COLOURS & CITIES

Mode trifft Metropole

Mode kann der eigenen Persönlichkeit Ausdruck verleihen oder eine bestimmte Botschaft nach außen tragen. Mode drückt aber auch verschiedene Kulturen aus – so wie bei COLOURS & CITIES, einer urbanen Lifestylemarke für Männer.

Das Label vereint lässige und lockere Mode mit modernen Details, coolen Prints, modischen Streifenmustern und angesagten Schnitten und spiegelt dabei die Farben und Kulturen der Metropolen dieser Welt wider.

„Never restrained by geographical borders“

COLOURS & CITIES ist keine gewöhnliche Marke. Getreu dem Unternehmensmotto „Never restrained by geographical borders“, bringt das Label Designer aus der ganzen Welt zusammen, um einzigartige Mode zu kreieren, welche die Welt bunter macht und den Lifestyle der Städte präsentiert. Inspiriert von den aufregenden, facettenreichen aber auch lässigen und kosmopolitischen Metropolen dieser Welt, fangen die Weltenbummler und Gründer Falk Trunz und Mark Anacker mit ihrem Gespür für Trends und Lifestyle die Farben dieser Städte auf Textilien ein.

Begonnen hat alles in einer Bar in Hong Kong. Nach einigen Drinks und einer eindrucksvollen Parade interessant gekleideter Tischnachbarn kommt den Gründern die Idee. Angeregt von den farbenfrohen Straßen und dem pulsierenden Nachtleben der Stadt, entstehen aus der Idee die ersten Entwürfe, welche heute unter dem Label weltweit verkauft werden.

Vier Städte, vier Farben

Das junge Label hat im Onlineshop aktuell vier Kollektionen bestehend aus T-Shirts, Polo Shirts, Hoodies, Bags und Notebooks: Die „Berlin Series“, „Hong Kong Series“, „Miami Series“ und „Tokyo Series“. Jenseits aktueller Trends und saisonaler Mode sind die Teile von COLOURS & CITIES modische Statement-Pieces für jede Garderobe. Clever kombiniert bietet die Marke neben schlichten Pullovern, T-Shirts, Poloshirts und Accessoires auch Produkte mit Motiv-Shirts, Schriftzügen und coolen Prints an.

Die „Berlin Series“ mit dem Hauptmerkmal einer wiedervereinigten Welt, wird von den Gründern und dem Designer Steffen Seeger lässig und abgründig interpretiert. Symbolisch für die Serie steht die Farbe Grün. Ein frischer und zugleich fesselnder Mix, der die vereinigte Stadt aus Ost und West darstellt.

Die „Hong Kong Series“ präsentiert sich in einem farbenfrohen und zugleich verführerischen Mix, der die Reize und Gegensätze der Stadt zeigt. Ungewöhnlich, schnelllebig und laut, hektisch und niemals schlafend – so die von den Gründern inspirierte und von Designer Danny umgesetzte Interpretation der asiatischen Metropole.

Verführerisch, strahlend und auf der Sonnenseite der Erde gelegen, steht für die „Miami Series“ symbolisch die Farbe Türkis. Intensiv und stylish, maritim und heiß, stets auf der optischen Überholspur des Lebens, so interpretiert die Designerin Sue die Serie.

Die vierte Serie verkörpert die andere Seite der Welt: Tokyo. Metropolisch, gigantisch, skurril und einfach etwas verrückt. So hell und leuchtend wie die aufgehende Sonne. Gelb ist für die junge Designerin Chi-Chan farbgebend für die „Tokyo Series“. Ein strahlender Mix aus Tradition und Aufbruch, der die Gegensätze der Stadt widerspiegelt. Unnahbar und sich ständig neu erfindend, wegweisend und traditionsbewusst, einfach ein Impulsgeber für kommende Trends.

Designer wanted

Getreu dem Unternehmensmotto, sich ständig weiter zu entwickeln und die Farben der Metropolen dieser Erde in Designs einzufangen, sind die Gründer stets auf der Suche nach jungen und kreativen Köpfe aus aller Welt, die ihre Entwürfe unter eigenem Namen einreichen. Die besten Designs werden dann ausgewählt und unter Nennung des Designers als „COLOURS & CITIES designed by...“ produziert.
 
Eine Idee mit Zukunft – denn noch viele farbenfrohe Städte dieser Welt können in Textilien festgehalten werden.

 


Veröffentlicht am: 25.02.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit