Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Individuelle Kaffeevielfalt

Die Saeco PicoBaristo Deluxe überzeugt

Wie starten Sie am liebsten in den Tag? Vielleicht mit einem kräftigen Ristretto als Kick-Starter? Oder lieber sanft mit einem Latte Macchiato mit extra viel Milch.

Die Saeco PicoBaristo Deluxe verführt mit zwölf Kaffeespezialitäten, die intuitiv auf dem übersichtlichen LED-Touchdisplay anwählbar sind. Jedes Getränk ist zudem individualisierbar für den ganz persönlichen Geschmack. Das kompakte Premium-Modell mit Edelstahl-Front, welches ab März auf den Markt kommt, ermöglicht zusätzlich die Speicherung der Lieblingskaffeezubereitungen in vier Nutzerprofilen.

„Das Tolle an der PicoBaristo ist, dass vier Personen jedes der zwölf Getränke so individualisiert abspeichern können, wie sie es lieben. Dank der intuitiven Benutzer­ober­fläche trifft man jederzeit den richtigen Geschmack - sogar an einem verschlafenen Morgen“
, schwärmt Timo Wassermeier, Marketing Manager Coffee bei Philips. „Bei jedem Heißgetränk sind außerdem fünf Einstellungen anpassbar: Kaffeestärke, Füllmenge, Milchschaummenge, Temperatur und Aroma. Mehr Individualität geht nicht, oder?“, sagt Wassermeier.

Langanhaltende Leistung

Je nach gewählter Spezialität sind unterschiedliche Mahlstufen der Kaffeebohnen von Nöten, um ihren vollen Geschmack zu entfalten. Das Mahlwerk der PicoBaristo Deluxe aus 100 Prozent Keramik verfügt über zwölf Einstellungen. Das Material verhindert, dass der Kaffee überhitzt wird und garantiert gleichbleibende Qualität für 20.000 Tassen. Der Hochleistungsboiler aus leichtem Aluminium erhitzt das Wasser in kürzester Zeit.

Die Milchkaraffe mit Latte Perfetto-Technologie erzeugt dichten Schaum mit der optimalen Temperatur. Der Milchbehälter kann per Knopfdruck nach jedem Aufschäumen automatisch gereinigt und bis zum nächsten Einsatz im Kühlschrank aufbewahrt werden. Der patentierte AquaClean Filter sorgt nach bewährter Formel für bis zu 5.000 Tassen ohne Entkalken.

Saeco PicoBaristo Deluxe SM5573/10
- Zwölf individualisierbare Kaffeespezialitäten
- LED-Display mit Speicheroption für vier Nutzerprofile
- Einstellmöglichkeiten: Kaffeestärke, Füll-, Milchschaummenge, Temperatur und Aroma
- Scheibenmahlwerk: 100 Prozent Keramik, 12-stufig verstellbar
- AquaClean Filter für bis zu 5.000 Tassen ohne Entkalken
- Milchkaraffe mit Latte Perfetto-Technologie, 0,5 Liter Fassungsvermögen
- Herausnehmbare Brühgruppe
- 250 Gramm Bohnenbehälter, 14x Satzbehälter, 1,7 Liter Wassertank
- Farbe: Edelstahl/Schwarz
- unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 1.149,99 Euro
- seit März 2018 im Handel erhältlich

Es sind weitere Ausführungen der PicoBaristo Deluxe erhältlich: SM5572/10 (Anthrazit, UVP: 1.099,99 Euro), SM5570/10 (Klavierlack / Schwarz, UVP: 1.049,99 Euro).

 


Veröffentlicht am: 06.03.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit