Startseite  

19.07.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das richtige Salz

... ist auf dem Grillplatz spielentscheidend



Pünktlich zur bevorstehenden Fußball-WM treten sie gewohnt souverän und in absoluter Topform an: die original französischen Meersalze von La Baleine und Le Saunier de Camargue. Auch hierzulande setzen sie die entscheidenden Akzente, wenn nicht nur die Mannschaft, sondern auch der Grill endlich wieder angefeuert wird.


Ob grob oder fein, natriumreduziert von La Baleine oder als edles Fleur de Sel von der Premiummarke Le Saunier de Camargue – mit dem richtigen Salz und dem passenden Rezept wird selbst der spannendste Fußballkrimi zumindest auf dem Grill zum Heimspiel.

Spielerisch unglaublich stark: Natürliche Meersalze aus Südfrankreich

Es ist eine alte Fußballweisheit: Erst wenn alles harmonisch zusammenspielt und jeder seine Rolle ausfüllt, kann am Ende das perfekte Ergebnis stehen. Was für den Fußball gilt, hat in Südfrankreich schon sehr viel länger Tradition. Denn dort, in der Region um den an der Mittelmeerküste gelegenen Ort Aigues-Mortes, entsteht seit Jahrhunderten ein besonders reines und früher mit Gold aufgewogenes Naturprodukt, dessen Gewinnung zu den ältesten Kulturtechniken der Menschheit zählt: Meersalz. Sonne, Wind und hohe Temperaturen – kaum sonst irgendwo auf der Welt sind die Bedingungen so optimal aufeinander abgestimmt, weshalb einige der besten Meersalze bis heute von hier stammen.

Auch die Salze von La Baleine und Le Saunier de Camargue werden hier seit vielen Jahrzehnten in den eigenen Salzgärten im Einklang mit der Natur gewonnen. Nachhaltig und traditionsbewusst geerntet sind sie bei uns im gut sortierten Supermarkt und im Feinkosthandel erhältlich. Sie würzen Fisch und Fleisch, geben Suppen und Soßen den letzten Feinschliff und laufen immer öfter auch selbstbewusst in der Dessertküche auf. Gern genommen wird hier das Fleur de Sel, das als Finger- oder Finishing-Salz erst kurz vor dem Servieren mit lockerer Hand auf die Gerichte gegeben wird.

Die handgeschöpften Fleur de Sel von Le Saunier de Camargue eignen sich übrigens auch hervorragend als Gastgeschenk. Nicht zuletzt dank des edlen Designs mit dem bekannten Korkdeckel, der aufwendiges Verpacken allemal überflüssig macht. Im täglichen Gebrauch empfiehlt sich neben den groben und feinen Meersalzen schließlich auch die Sorte „Essentiel“ von La Baleine. Das erste natriumreduzierte Meersalz in unseren Supermarktregalen bietet 100 Prozent Meersalzgeschmack bei 50 Prozent weniger Natrium.

Offensiv-Griller aufgepasst: Das ist Euer Rezept

Aber auch die besten Zutaten bringen wenig, wenn das passende Rezept fehlt. Insbesondere dort, wo die richtige Würzung alles ist und auf dem heimischen Grillplatz gilt: Jeder Kompromiss ist einer zu viel. Ehrlich, lecker und dabei wunderbar simpel ist es deshalb geworden: unser Gegrilltes Côte de Bœuf mit lauwarmen Paprika-Kräutersalat und Pinienkernen.

Während die Spieler das Leder schon über den Platz kicken, brutzelt das edle Stück Fleisch genüsslich über glühenden Kohlen und wird abschließend nur mit Pfeffer aus der Mühle und feinem Fleur de Sel in der Sorte BIO-Kräuter der Provence abgeschmeckt. Dazu passt ein Salat aus gegrillter Paprika, frisch angemacht mit Knoblauch, Petersilie und Zitronensaft. Abschließend eine Handvoll gerösteter Pinienkerne drüberstreuen. Fertig.

Soviel ist auf jeden Fall klar: Mit dieser saftigen Ansage ist zumindest der Gastgeber seiner Favoritenrolle eindeutig gerecht geworden.

 


Veröffentlicht am: 03.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit