Startseite  

20.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

150 Jahre Soehnle

... vom Wiegen zum Gesundheitscontrolling

1868 ist das Geburtsjahr herausragender deutscher Persönlichkeiten. Dazu zählen der Entwickler August Horch, Gründer von Audi, oder der einzige deutsche Schachweltmeister Emanuel Lasker.

Dass vor genau 150 Jahren auch ein Unternehmer aus dem beschaulichen Murrhardt in der Nähe Stuttgarts weltweit Berühmtheit erlangen würde, war damals noch nicht abzusehen.

Wilhelm Soehnle hieß der Unternehmer, der in einer kleinen Werkstatt anfing, die ersten Waagen zu bauen. 150 Jahre später gehört die Marke „Soehnle“ zu den führenden Anbietern von Personen- und Küchenwaagen und feiert ihr großes Jubiläum. Bereits seit der Gründung setzt die Marke Soehnle auf erstklassige Qualität und Zuverlässigkeit, hohen Bedienkomfort sowie herausragendes Design.

Im Jubiläumsjahr 2018 erfindet sich die Marke neu und startet die größte Produktoffensive ihrer Geschichte. Mit dem Einstieg in neue Produktkategorien wie Blutdruckmessgeräte, Fitness-Tracker und Luftreiniger schafft Soehnle neue Absatzpotenziale. Die Marke unterstreicht damit auch ihre Philosophie „Life in Balance“ und wird ihrem Claim so zu 100 Prozent gerecht. Durch die hochwertigen und innovativen neuen Produkte werden Menschen dabei unterstützt, fit zu bleiben und bewusst gesünder zu leben.

Zentraler Bestandteil der neuen Soehnle-Welt ist die Soehnle Connect-App. So wird das Smartphone zum hilfreichen Begleiter, um die persönlichen Gesundheitsziele zu erreichen. Einmal installiert, vernetzt die App alle Soehnle Connect-Produkte aus den verschiedenen Lebensbereichen und liefert Informationen über Gewicht, Body-Mass-Index (BMI), Kalorien- und Schlafwerte, Puls- und Blutdruckwerte und vieles mehr. Außerdem gibt die kostenlose App Informationen und Tipps zu einer bewussten und gesunden Lebensweise.

Seit 2001 gehört Soehnle zu Leifheit – bekannt als Pionier der effizienten Bodenreinigung, Wäschepflege und Küchenhelfer mit Unternehmenssitz in Nassau. Leifheit erzielte im Geschäfts­jahr 2016 einen Konzernumsatz von 237,1 Millionen Euro und beschäftigt mittlerweile rund 1.000 Mit­arbeiter. Das Unternehmen kann auf weit mehr als 200 Millionen verkaufte Waagen und zahlreiche Preise für Innovation und Design zurückblicken.

Marktführer bei Waagen


Soehnle wurde 1984 zum weltweit führenden Produzenten von Konsumwaagen mit einer Jahresproduktion von 5,5 Millionen Waagen. Heute ist Soehnle die Nummer 1 bei Personen- und Küchenwaagen in Deutschland. Auch in anderen europäischen Ländern wie Österreich, Italien, Frankreich, den Niederlanden und Skandinavien hat Soehnle eine Spitzenposition eingenommen. Bereits vor mehr als 30 Jahren entwickelte Soehnle die erste digitale Küchenwaage. Zu den Bestsellern gehören heute die Modelle der Küchenwaage Page mit patentierter Sensor-Touch-Bedienung sowie der Klassiker unter den Küchenwaagen, die Culina Pro – eine der beliebtesten analogen Küchenwaagen aller Zeiten, die bis heute aus der Küche nicht wegzudenken ist. Insgesamt wurden bereits fünf Millionen Exemplare dieser Waage weltweit verkauft.

Starke Neuheiten bei Waagen in 2018


Nach wie vor investiert Soehnle in die Entwicklung neuer Waagen-Technologien. So gibt es auch im Jubiläumsjahr Produkte mit Bestseller-Potenzial: Die Page Aqua Proof ist die erste spül­maschinenfeste Küchenwaage von Soehnle. Sie lässt sich nach dem Gebrauch bedenkenlos unter dem Wasserstrahl oder in der Spülmaschine reinigen. Die hochwertige Elektronik bleibt dabei komplett geschützt.

Echte Innovationen sind auch die neuen Körper-Analysewaagen von Soehnle. Die Waagen der Shape Sense Connect-Reihe messen durch Bio-Impedanz den Anteil an Körperfett, Wasser und Muskel­masse. Darüber hinaus geben sie Auskunft über den BMI und den täglichen Kalorienbedarf. Alle Daten werden während des Messvorgangs gespeichert und via Bluetooth an die Soehnle App übertragen. Die App liefert im Anschluss übersichtliche Darstellungen der persönlichen Messwerte. Sie ist einfach und intuitiv zu bedienen und mit Google Fit und Apple Health zu verknüpfen.

Fitness-Tracker, Blutdruckmessgeräte und Luftbehandler – passend zur Markenkompetenz

Noch nie hat sich Soehnle so vielseitig entwickelt wie im Jubiläumsjahr. Schon die neuen Waagen ermitteln viele Informationen und liefern damit eine optimale Basis für das Gesundheitscontrolling. Auf Basis dieser Kernkompetenz hat Soehnle in zwei neue Produktkategorien investiert, bei denen es ebenfalls auf das zuverlässige Messen von körperbezogenen Daten ankommt. Im Oktober 2017 wurden die ersten Fitness-Tracker von Soehnle eingeführt, die durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Das Herzstück der Tracker ist die Soehnle Connect-App, die für eine Datenkontrolle die grafische Aufbereitung aller Werte liefert.

Die zweite Produktkategorie, in die Soehnle 2017 neu eingestiegen ist, sind Blutdruckmessgeräte. Mehr als 20 Millionen Deutsche haben einen zu hohen Blutdruck. Um diese Menschen vor einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall zu schützen, empfehlen Ärzte, den Blutdruck regelmäßig zu überprüfen. Zu diesem Zweck hat Soehnle kürzlich die Blutdruckmessgeräte Systo Monitor auf den Markt gebracht. Auch hier werden die gemessenen Daten der Nutzer einfach und bequem angezeigt, gespeichert und bei den Premium-Produkten per Bluetooth an die Soehnle Connect-App übertragen – so ist eine Langzeitkontrolle zuhause gewährleistet. Blutdruck-Patienten können dann bei der nächsten Untersuchung die gespeicherten Daten dem behandelnden Arzt ganz einfach zur Verfügung stellen.

Neben den Fitness-Trackern und den Blutdruckmessgeräten ist Soehnle jetzt auch in einen dritten großen Wachstumsmarkt eingestiegen: die Luftbehandlung. Mit dem „Airfresh-Sortiment“ führt die Marke nun einen Luftbefeuchter (Airfresh Hygro 500), einen Luftreiniger (Airfresh Clean 300) sowie einen Luftwäscher (Airfresh Wash 500) im Programm. Ein mehrstufiges Filtersystem sorgt dafür, dass die Airfresh-Produkte effektiv Allergene, Viren, Bakterien, Pollen, Feinstaub und sonstige Partikel zuverlässig aus der Raumluft entfernen. Das sorgt für eine Raumluft, die nahezu frei von Krankheitserregern und Schimmelpilzen ist. Damit wird nicht nur die Luft, sondern auch die Lebensqualität in den eigenen vier Wänden verbessert.

Zukunftssicherung durch Ideen und Produktinnovationen

150 Jahre Soehnle bedeutet auch, mit dem Zeitgeist zu gehen. Die aktuelle Produktoffensive erweitert die Kompetenz und das Portfolio von Soehnle in drei neuen Kategorien. Dabei geht es um das Messen und Speichern von Daten, die den Menschen wichtige Informationen über ihre Gesundheit und Fitness liefern. Damit ist Soehnle in einem Sektor aktiv, der die Menschen sehr stark bewegt. Laut des Werte-Index 2016, der vom Marktforschungsinstitut TNS Infratest herausgegeben wird, ist eine effiziente Gesundheitsvorsorge für die Deutschen das mit Abstand wichtigste Thema.

Bei der Gesundheitsvorsorge geht es nicht nur darum, Krankheiten zu vermeiden, sondern vor allem auch die eigene körperliche Leistung und Lebensqualität bis ins hohe Alter zu erhalten – wenn nicht sogar zu verbessern. Wer diesen Zustand anstrebt, benötigt für sein Gesundheits- und Aktivprogramm auch ein effizientes Controlling. Denn dieses macht Erfolge sichtbar und schafft damit Motivation, gesund zu leben, regelmäßig Sport zu treiben und sich möglichst vielseitig und gesund zu ernähren. So erreichen die Menschen optimale Ergebnisse für „Life in Balance“. Dies ist der Marken-Claim und die Botschaft, wofür Soehnle nach 150 Jahren heute steht.

 


Veröffentlicht am: 08.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit