Startseite  

16.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Helmut der Weisse

Ein bittersüßer Premium Wermut für zarte Geschmacksnerven

HELMUT ist ein deutscher Premium Wermut, komponiert und handgefertigt an der Hamburger Waterkant. Ausgesuchte Pfälzer Weine mit feinen Kräutern, frischen Beeren und Gewürzen verleihen HELMUT seinen geschmackvollen Charakter, mit kräftiger Frucht und angenehmen Bitternoten.

WIE,WAS? WERMUT? HELMUT!


Denkt man an Werrmut, denkt man vor allem an Italien, Frankreich und Spanien. Im Vergleich zu seinen europäischen Nachbarn verfolgt HELMUT jedoch einen gänzlich anderen geschmacklichen Ansatz. Und setzt ein klares Statement für deutsche Weine und heimische Kräuter.

Das spiegelt sich auch in seinem Namen wider. Eine altmodische Referenz auf die lange deutsche Wermut-Tradition, dennoch modern und unbeschwert.

QUALITÄT HAT SEINEN WEIN

Ein Wermut ist nur so gut, wie der Wein aus dem er gemacht ist. Und für unseren HELMUT ist uns das Beste gerade gut genug. Aus diesem Grund verwenden wir ausschließlich feinste Pfälzer Weine vom Weingut Bergdolt-Reif & Nett als Basis für unseren HELMUT.

KOMPLEXE AROMEN, LEICHT VERPACKT

HELMUT der Weiße Feines Kraut, piekfeiner Geschmack. Die milde Süße der Orangenblüte, mit blumigen Noten von Lavendel und frischen Wiesenkräutern.

HELMUT der Rote Herbes Kraut, derber Geschmack. Die kräftige Frucht reifer Brombeeren, mit würzigen Aromen von Lorbeer und Rosmarin.

HANDGEFERTIGT. AUSGEZEICHNET.

Die Tinktur ist das Herzstück eines Wermuts. Sie wird durch Mazeration verschiedener Kräuter, Gewürze und Früchte hergestellt. Neben qualitativ hochwertigen Zutaten und jeder Menge Hochprozentigem braucht es dabei vor allem eines: Geduld. Im Falle von HELMUT bedeutet das 5-8 Wochen Ansetzzeit. Für jeden HELMUT verwenden wir 25 verschiedene Ingredienzien. Jede Zutat wird vor der Mazeration von Hand kontrolliert und vorbereitet – das heißt geschält, geschnitten, zermahlen oder gerupft. Anschließend wird jede Zutat in einem eigenen Gefäß einzeln mazeriert.

ZUM APERITIF. ZUM DINNER. ZUM WOHL.


Am besten genießt man HELMUT Wermut pur und ohne Eis. Auf diese Weise können sich seine komplexen Aromen ungestört entfalten. Auf Eis wird HELMUT der Weiße mit einer dünnen Zitronenzeste verfeinert – und HELMUT der Rote mit frischer Orange oder einer Olive. Als handgefertigte Premium Spirituose bereichert HELMUT zudem Longdrinks und klassische Cocktails mit Vermouth Anteil, wie den Negroni oder den Manhattan.

HELMUT – zweifellos ein deutscher Premium Wermut!

 


Veröffentlicht am: 28.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit