Startseite  

26.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Henri Benett: Zeitlos die Zeit im Blick

Das Uhrenlabel wurde am 1. Juli 2017 gegründet

Das Ziel des Unternehmens: Hochwertige Uhren für Frauen und Männer kreieren, die durch die Geschichte hinter der Marke und das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Im Januar 2018 kam schließlich die erste Kollektion der Marke Henri Benett auf den Markt – die Aerostatic Linie, die in vier verschiedenen Varianten erhältlich ist.

Das Modell Aerostat wurde im Januar 2018 gelauncht. Allen Aerostat Modellen gleich ist das Ronda Uhrwerk, kratzfestes Saphirglas und Details wie der rubinrote Sekundenzeiger und das Symbol des Heißluftballons. Dieses Wiedererkennungsmerkmal befindet sich auf dem Ziffernblatt, der Rückseite des Gehäuses und auf der Krone, die zum Einstellen der Uhrzeit verwendet wird. Das Gehäuse der Aerostat gibt es in Roségold und Silber, mit verschiedenfarbigen Leder- oder Milanaise-Armbändern und weißem oder schwarzem Ziffernblatt.

Die Marke Henri Benett


Die beiden Gründer entschieden sich dafür, ihr Uhrenlabel nach ihrem großen Vorbild Henri Benett zu benennen. 1905 geboren, ging der Uhrmacher Henri Benett mit nur 23 Jahren auf große Reise. Die Freiheitsliebe, Reiselust und Weltmännischkeit des Briten inspirierten Florian und Christoph. Daraus entstand auch das Wiedererkennungsmerkmal der Marke: Der Heißluftballon. Denn dieses Symbol spiegelt all die Eigenschaften von Henri Benett wieder, die auch die Zielgruppe der Marke begeistern.

Das Team hinter Henri Benett

Das Team um Henri Benett besteht aus zwei Gründern: Florian Hepp, derzeit noch angestellter Hotelier und Christoph Weil, ITler bei einem international bekannten E-Commerce-Unternehmen. Die beiden folgen mit diesem Projekt ihrer Leidenschaft für Uhren. Momentan stemmen Florian und Christoph die anfallenden To-Dos noch alleine und neben ihren Festanstellungen, das soll sich langfristig jedoch ändern. Henri Benett ist komplett eigenfinanziert – das soll auch so bleiben.

Foto: ©Henri Benett

 


Veröffentlicht am: 30.04.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit