Startseite  

25.05.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Verstärkung in Aying

Es summt im Brauereigasthof Hotel

Es summt im Brauereigasthof Hotel Aying: Der Mitarbeiter-Stab ist in den letzten Wochen um 70.000 Fachkräfte gewachsen. Die Rede ist von den ersten eigenen Bienenvölkern, die die regionale Produktpalette in dem Traditionsunternehmen erweitern. Betreut werden die Bienen von Karl-Heinz Haverland, Serviceleiter und Imker in Personalunion.

Zwei Bienenvölker á 35.000 Bienen – Tendenz steigend – sind seit rund sechs Wochen direkt hinter dem Gemüsebeet des Brauereigasthofs beheimatet. Der Leiter des Restaurants „August und Maria“ im Brauereigasthof Hotel Aying und passionierter Imker Karl-Heinz Haverland betreut die fleißigen Mitarbeiter: „Im August und Maria geht es manchmal natürlich auch recht hektisch zu. Bei der Arbeit mit den Bienen brauche ich Ruhe und Geduld - ein perfekter Ausgleich.“

Die erste Ernte konnte auch schon eingefahren werden: 30 Kilo Honig hat Haverland letzte Woche aus den Waben geschleudert. Das freut nicht nur ihn, sondern auch die Gäste: Denn die kommen nun in den Genuss des ersten eigenen Honigs in der Geschichte des Brauereigasthofs. Zunächst auf dem Frühstücksbüffet, bei steigendem Ertrag wird auch die Brigade des August und Maria den Honig verarbeiten.

Durch die eigene Honigherstellung ist der Brauereigasthof Hotel Aying um ein weiteres regionales Produkt gewachsen (und ist mit dem Gemüse aus dem eigenen Garten und den Ayinger Bierspezialitäten in bester Gesellschaft). Gleichzeitig wird auch ein Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit geleistet. Vor 30 Jahren gab es in Deutschland noch rund 1,2 Millionen Bienenvölker, heute hat sich diese Zahl fast halbiert. „Mit unseren aktuell zwei Völkern sind wir von einer Trendwende zwar noch weit entfernt, aber immerhin“, sagt Imker Haverland augenzwinkernd. Wenn sich die Bienen in Aying weiter so wohl fühlen, wird die Popularität auch weiter wachsen. Karl-Heinz Haverland: „Fleißige Mitarbeiter sind bei uns jederzeit willkommen!“



Das Ensemble des Brauereigasthof Hotel Aying


Eine herzliche, persönliche Gastfreundschaft, gepaart mit einer Ess- und Tischkultur, die sich höchsten Ansprüchen verpflichtet fühlt, hat in Aying eine lange Tradition: Bereits in der siebten Generation wird der Betrieb von Familie Inselkammer geführt. Das Anwesen umfasst ein Ensemble aus Brauerei, Gastronomie, Hotellerie und eigener Jagd – historisch gewachsen, aber zeitgemäß weiterentwickelt.

Das kulinarische Spektrum reicht von elegant bis zünftig: Während Küchenchef Mario Huggler im Restaurant „August und Maria“ feine Menüs in gehobenem Ambiente kreiert, geht es im Ayinger Bräustüberl, einer bayerischen Traditions- und Schankwirtschaft, urig und traditionell zu.

Geschäftsführerin Angela Inselkammer: „Unsere Gäste können bei uns in die gemütliche alte Zeit zurückkehren, ohne dabei auf moderne Annehmlichkeiten verzichten zu müssen. Das macht einen Aufenthalt in Aying so besonders.“

Foto: Brauereigasthof Hotel Aying

 


Veröffentlicht am: 23.05.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit