Startseite  

19.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Steinöl-Wellness am Achensee

Tiroler Steinöl nutzt die uralte Heilkraft der Berge

(w&p) Wandern, wohlfühlen, entdecken: Einen ganz besonderen Schatz bergen die Tiroler Berge tief in ihrem Inneren. Über Jahrmillionen entstand aus den Organismen eines urzeitlichen Meeres tiefdunkler Ölschiefer - die steingewordene Essenz aus vorzeitlichen Meerestieren und Pflanzen.

Die Legende besagt, das fast schwarze Öl sei das Blut des Riesen Thyrsus, das beim Kampf gegen einen Widersacher im Boden versickert sei. Später hätten Bauern dann im Gestein das heilsame „Thyrsusblut“ oder „Dirschenöl“ entdeckt.

Tatsächlich aber gewinnt man das Tiroler Steinöl, indem man im Bächental, einem Seitental des Karwendelgebirges, Schiefergestein im Tagebau abbaut. Dann wird durch Hitzeeinwirkung in einem eigens entwickelten, weltweit einzigartigen Ofen aus dem Ölschiefer das wertvolle Tiroler Steinöl gewonnen. Wegen seiner vielen wertvollen Mineralien und Spurenelemente genießt das Elixier in der Volksmedizin seit Jahrhunderten einen hervorragenden Ruf als Heilmittel gegen vielerlei Krankheiten bei Mensch und Tier.                            

Steinölwanderung ins Bächental    
                    
Direkt an den Ursprung des Tiroler Steinöls führt von Anfang Juli bis Anfang Oktober im Rahmen des Achenseer Wanderprogramms jeden Donnerstag die Steinölwanderung, eine ganz besondere Tour zu den Steinölbrennern im Bächental. Begleitet von einem Ranger geht es durch das Unterautal zuerst auf den Gröbner Hals (1.650 Meter) mit herrlichem Blick in den Naturpark Karwendel und dann talwärts zur Steinölbrennerei.

Nach einer gemütlichen Einkehr im Wohnhaus der Familie Albrecht erleben die Wanderer eine exklusive Führung durch die Brennerei, bevor es mit dem Bus über den Sylvensteinstausee wieder zurück an den Achensee geht. Die Wege der Acht-Kilometer-Wanderung sind einfach zu begehen, erfordern wegen der rund 700 Höhenmeter jedoch etwas Ausdauer.

Interessierte können sich direkt im Travel Charme Fürstenhaus Am Achensee anmelden. Kostenpunkt: 10 Euro pro Person für den Bustransfer.                               

Steinöl-Wellness im Travel Charme Fürstenhaus Am Achensee
                      
Tiroler Steinöl hat durch seine einmalige, harmonische Zusammensetzung eine außerordentlich wohltuende und pflegende Wirkung. Früher ein altbewährtes Hausmittel, findet das uralte Elixier heute in Pflegemitteln für Haut und Haar ebenso Anwendung wie in Badezusätzen und Massageölen. Diese alpine Kraft nutzt auch das PURIA Premium Spa im Travel Charme Fürstenhaus Am Achensee. Neben vielen anderen Behandlungen - von der Massage mit Traubenkernöl und warmen Traubenkernsäckchen bis zum orientalischen Rasulbad - stehen auch wohltuende Anwendungen mit Tiroler Steinöl zur Auswahl.

So können beispielsweise die Teil- und die Ganzkörpermassage wahlweise auch mit Tiroler Steinöl gebucht werden.  Auch ein Tiroler Steinöl Vitalbad erweckt alle Sinne. Die Tiroler Steinöl Fangopackung sorgt durch den hohen Gehalt an organisch gebundenem Schwefel für bessere Durchblutung und ist deshalb ideal bei Verspannungen im Rückenbereich. Ein ganz besonderes Schmankerl ist das Wellness-Package „Tiroler Kraft“: Das Paket kombiniert eine Fangopackung, mit einer Rücken-, Nacken- oder Beinmassage sowie einer Fußmassage - jeweils mit Tiroler Steinöl.                 

Foto: Travel Charme Hotels und Resorts

 


Veröffentlicht am: 24.05.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit