Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Claire Fontaine „#displaced“

Einzelausstellung von Claire Fontaine in der Städtischen Galerie Nordhorn

Bis zum 29. Juli 2018 zeigt die Städtische Galerie Nordhorn die Ausstellung #displaced von Claire Fontaine, einem 2004 in Paris gegründeten Kollektiv. Claire Fontaine trägt den Namen eines bekannten französischen Herstellers von Schulheften und bezeichnet sich selbst als »Readymade-Künstlerin«.

Der doppelte namentliche Bezug zu dem Konzept der Aneignung bestehender Werke ist zugleich Ausdruck ihrer künstlerischen Arbeitsweise, nämlich der Verwendung populärer Bilder, Objekte, Texte und Zeichen. Aus der Aneignung von Motiven entwickelt die Künstlerin ein System von Werken, in denen sich Bild und Text, kritische Zeitanalyse und Humor, aber auch Agitation und Poesie miteinander verflechten. Auf den ersten Blick erscheinen ihre Skulpturen, Fotografien, Videos und Leuchtschriften oft plakativ und einfach zu deuten, doch in ihren jeweiligen metaphorischen Bezügen und im Zusammenspiel der Ausstellungen eröffnen sie komplexe Gedankenräume.

Inhaltlich arbeitet Claire Fontaine in der Konfliktzone gesellschaftlicher, politischer und sozialer Widersprüche. Im Mittelpunkt dieser Auseinandersetzung stehen die Exklusivität und die Macht von Autorschaft und Eigentum, die in der modernen Kunst insbesondere durch das Konzept des Readymades im 20. Jahrhundert radikal infrage gestellt wurden.

In der Städtischen Galerie Nordhorn zeigt Claire Fontaine eine eigens für den Raum zusammengestellte Gruppe von verschiedenen Werken aus den vergangenen Jahren.

Zur Ausstellung wird ein Katalog erscheinen.

Stadt Nordhorn
Städtische Galerie Nordhorn
Vechteaue 2
48529 Nordhorn
Tel.  05921 971100
kontakt@staedtische-galerie.nordhorn.de
staedtische-galerie.nordhorn.de
nordhorn.de

Bild: Claire Fontaine Brickbats 2016.jpg
Claire Fontaine, „MECW (Karl Marx Frederick Engels Collected Works brickbats)“, 2016, Backsteine, Digitaldrucke auf Papier
Courtesy die Künstlerin und Galerie Neu, Berlin

 


Veröffentlicht am: 27.05.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit