Startseite  

17.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Exklusive Uhrenseminare für Enthusiasten

Horaculix erweitert Angebot in Deutschland und Österreich

Seit 2013 veranstaltet Horaculix handverlesene Uhrenseminare für Uhren-Enthusiasten und solche, die es werden möchten. In ausgewählten, teils historischen Uhrenwerkstätten geben Uhrmachermeister hierbei exklusive Einblicke in die Welt der Feinmechanik und des traditionsreichen Handwerks.

Aufgrund der großen Nachfrage hat Horaculix sein Seminar-Angebot im Vergleich zu 2017 inzwischen verdoppelt. Wer das erlernte Wissen zuhause vertiefen möchte, kann dies zudem mit einem Uhren-Bausatz von Horaculix tun.

Die große Resonanz passionierter Uhrenliebhaber bringt die Horaculix Seminare an weitere Standorte:
Neben München und Dresden findet ein Praxis-Workshop nun ebenfalls in Bockenem bei Hannover im Uhrenatelier der engagierten Jung-Uhrmachermeister Sven Kurzidim und Michael Manßhardt statt.

Zusätzlich sind die exklusiven Horaculix Seminare jetzt auch in Österreich verfügbar: Dazu gehört die 1867 gegründete Uhrenwerkstatt Ritter in Feldkirch, die von Uhrmachermeister Christoph Ritter in der inzwischen 5. Generation inmitten der historischen Altstadt geführt wird.

Ein weiteres besonderes Highlight ist die Uhrmacherschule in Karlstein nahe Wien. Die Uhrmacherschule besteht seit 1873 und ist damit die drittälteste in Europa. Unter der Leitung hochversierten Uhrmachermeister, die u.a. bei Patek Philippe und IWC Schaffhausen gearbeitet haben, erhalten die Teilnehmer damit technisches Wissen unmittelbar an der Quelle des Uhrmacherhandwerks.

Für bestmögliche Voraussetzungen sind die Seminargruppen auf drei bis vier Personen begrenzt. Die Teilnehmer erhalten so tiefe Einblicke in das filigrane Traditionshandwerk und untermauern ihre Leidenschaft mit einem wertvollen Wissensschatz aus Theorie und Praxis. Je nach Vorliebe kann dazu zwischen einem „Handaufzugsseminar“ und „Automatikseminar“ gewählt werden. In beiden Fällen assemblieren die Teilnehmer selbst eine hochwertige, mechanische Armbanduhr für das eigene Handgelenk. Im „Handaufzugsseminar“ liegt der Fokus auf den Zusammenhängen mechanischer Uhrwerke, beim „Automatikseminar“ stehen Aufzugsmechanismus und Datumschaltung im Vordergrund. Beide Seminar-Varianten setzen keine speziellen Vorkenntnisse und eignen sich damit auch für Einsteiger.

Der Uhrenbausatz Horaculix HC1 ergänzt das Angebot des Seminar-Spezialisten. Dabei handelt es sich um eine moderne Tischuhr in edler Optik. Die Uhr entsteht aus rund 100 Bauteilen, die bei renommierten Manufakturen in Baden-Württemberg gefertigt werden. Das Herzstück des Bausatzes ist ein Uhrwerk aus dem Hause Hermle. Horaculix gibt für den Zusammenbau eine Erfolgsgarantie und unterstützt bei Bedarf auch mit einem Zusammenbauservice.

Die Horaculix Seminare bieten sich auch als Geschenk für passionierte Uhrenliebhaber an. Dafür ist eine Geschenkkarte online abrufbar. Der Beschenkte kann so den Termin, Veranstaltungsort und präferierten Armbanduhrtyp selbst auswählen. Eine Verpflichtung zur Buchung besteht nicht.

Die Seminare
- 2-Tage Seminar Handaufzug liegt bei 980 EUR:
- 1-Tag Seminar Handaufzug liegt bei 700 EUR:
- das 1-Tag Seminar Automatik bei 960 EUR:

Alle Informationen zu den Seminar-Inhalten und Event-Terminen auch für 2019 finden Interessenten hier.

Foto: Horaculix

 


Veröffentlicht am: 05.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit