Startseite  

19.04.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

So kommt der Mittelstand an „sein“ Geld

Mit dem Wirtschaftsfonds Deutschland ist aus Sicht der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) ein taugliches Instrument geschaffen worden, um den Unternehmen in der Krise nachhaltig zu helfen. Allerdings muss jetzt alles dafür getan werden, damit die Förderung in Höhe von insgesamt 115 Milliarden Euro bei den Betrieben auch ankommt. Das sagte BStBK-Vizepräsident Dr. Hartmut Schwab auf einem gemeinsamen Pressetermin mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundeswirtschaftsminister und Mittelstandsbeauftragten der Bundesregierung Hartmut Schauerte in Berlin.
„Viele kleine und mittlere Unternehmen sind über die neuen Fördermöglichkeiten noch nicht ausreichend informiert. Der Steuerberater ist für den Mittelstand der erste Ansprechpartner in betriebswirtschaftlichen Fragen“, so Schwab. Steuerberater unterstützten Betriebe sowohl bei der Liquiditätsplanung, wobei die Finanzierungshilfen für Betriebsmittel derzeit besonders wichtig seien, als auch in der Verhandlung mit Banken und anderen Fremdkapitalgebern.
Die kostenlose CD-ROM „Konjunkturpakete der Bundesregierung“ kann beim BMWi oder in einer erweiterten Fassung bei der DATEV eG unter www.datev.de/bmwi bestellt werden. 

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) vertritt als gesetzliche Spitzenorganisation die Gesamtheit der bundesweit mehr als 84.000 Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften. Neben der Vertretung des Berufsstandes auf nationaler und internationaler Ebene wirkt die BStBK an der Beratung der Steuergesetze sowie an der Gestaltung des Berufsrechts mit.

Text: BStBK/Erwin Halentz

 


Veröffentlicht am: 20.05.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit