Startseite  

28.10.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Deejo - das "schärfste" Griller-Accessoire

... und das leichteste, schönste und coolste Taschenmesser

In Frankreich ist das Deejo bereits der Hit. Und auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz schinden immer mehr Hipster gehörig Eindruck mit ihrem eigenen, individuell tätowierten Designer-Taschenmesser "Deejo".

Warum? Ganz einfach: Das ultraleichte Schneidewerkzeug zum Ein- und Ausklappen ist nicht nur der Styler-Hingucker auf angesagten Hipster-Grillpartys in Berlin, Hamburg, München, Bern oder Wien. Es ist auch wirklich praktisch, wie Luc Foin vom französischen Hersteller Coriolis erklärt: "Wir hatten es einfach satt, uns mit mittelmäßigen Messern in Restaurants oder gar Plastikbesteck auf Grillpartys herumzuschlagen". Die Idee zu Deejo war geboren.

Zusammen mit seinem langjährigen Freund und Business-Partner, dem französischen Produktdesigner Stéphane Lebeau, machte er sich ans Werk: "Es musste ein Messer her, das man immer bei sich tragen kann und welches einen nicht mehr vor einem guten Steak verzweifeln lässt". Zudem sollte es nach Möglichkeit nicht größer als ein Stift sein und trotzdem die Eigenschaften eines ausgewachsenen Schneidemessers haben.

Im Sommer 2014 war es dann soweit: Deejo kam in Frankreich auf den Markt. Dass das "schnittige"  Ergebnis ihrer jahrelangen Tüftelei einmal einen weltweiten Siegeszug antreten und damit einen zweiten Frühling für das – zumindest hierzulande – etwas in Vergessenheit geratene Männer-Accessoire "Taschenmesser" einleiten würde, ahnte damals keiner der beiden jungen Unternehmer.

Heute ist Deejo mit einem verkaufen Exemplar alle zwei Minuten eines der gefragtesten Accessoires für stilbewusste, hippe Trendsetter in (fast) ganz Europa und der Welt.

 


Veröffentlicht am: 11.07.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.