Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

40 Jahre Daller Tracht

... 40 Jahre Trachtenmode am Puls der Zeit

Trachten Madl oder Bua, Groß oder Klein, traditionsbewusster Urbayer oder modische Trendsetterin – bei Daller Tracht wird fündig, wer nach schönen Trachten zu fairen Preisen sucht. Ob klassisch, modern oder extravagant, auf jeden Fall immer mit Stil.

Vom Dirndl bis zur Lederhose. Vom preiswerten Trachtenset bis zum exklusiven Dirndl oder der hochwertigen Hirschledernen. Die Daller Trachtenmode ist so vielseitig, wie die Wünsche der Kunden. Das Beste daran: Daller Tracht stellt seine Kollektionen unter anderem selbst her – was den Look der Kunden besonders individuell macht.

40 Jahre Tradition und Heimatverbundenheit

Daller Tracht ist eines der ältesten Trachtenhäuser Bayerns, mit insgesamt 6 Filialen. Das größte Trachtenhaus davon ist in München, gefolgt vom großen Lagerverkauf in Oderding, den Filialen in Landsberg, Kaufbeuren und Weilheim bis hin zum Outlet in Waakirchen.

40 Jahre beste Materialien

Bei Daller Tracht werden alle Trachten aus hochwertigsten Materialien hergestellt und überzeugen durch ihre besonders gute Qualität. Das Gleiche gilt selbstverständlich auch für die Partner von Daller Tracht, wie Krüger Dirndl, Wenger, Hammerschmid, Auzinger, Stockerpoint oder Meindl.

40 Jahre top Service

„Zufriedene Kunden sind unsere beste Empfehlung, deshalb haben wir kompetente Verkaufsberater und versuchen wir Ihnen den Aufenthalt in unseren Geschäften so angenehm wie möglich zu machen“, so Benedikt Daller. Bei Daller Tracht sind ausschließlich professionelle Berater mit bestem Trachten Know How und 100%igem Dienstleistungsgedanken beschäftigt, die ihren Beruf mit Liebe und Leidenschaft ausüben. Die Kundenzufriedenheit ist im Hause Daller Tracht eine Herzensangelegenheit, was bei jedem Besuch in den Geschäften deutlich zu spüren ist.

Historie

1978 gründete Rolf Daller quasi „aus dem eigenen Schneiderzimmer heraus“ die Bekleidungsfirma Daller Tracht. Benedikt Daller, Rolf Dalles Sohn ist heute Geschäftsführer des Familienunternehmens. Rund 100 Mitarbeiter sorgen in den sechs Verkaufsstellen, dem Lager sowie dem Büro und in der Designabteilung für die lebendige Tradition in Sachen ‚bayrisches Gwand‘.

Dabei kommt es schon mal vor, dass der Senior-Chef noch selbst Hand an die jährlich neu erscheinenden Kollektionen aus dem eigenen Hause Daller Tracht anlegt. Denn das Hauptaugenmerk liegt bei Rolf und Benedikt Daller auf Originalität, qualitativ hochwertiger Verarbeitung und modisch interpretiertem Traditionsbewusstsein.

 


Veröffentlicht am: 19.07.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit