Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 24. Juli 2018

Michael Weyland informiert...

Während bei der Planung zum Kauf eines neuen Autos früher gerne mal PS-Zahlen die größte Rolle spielten, geht es heute zunächst mal um „Planungssicherheit!“ Gemeint ist damit, ob ich mit diesem neuen Auto langfristig in alle deutschen Städte fahren kann oder ob mir ein Fahrverbot blüht. Was den neuen Ford Focus angeht, kann ich Sie beruhigen. Da ist alles im grünen Bereich

Darum geht es diesmal!

Wenn im September die komplett neu entwickelte vierte Generation des Ford Focus auf den Markt kommt, dann sprechen wir nicht von irgendeinem Auto, sondern von einem sehr wichtigen Modell für den Kölner Automobilhersteller. Wie wichtig der Wagen ist, erklärt Hans-Jörg Klein. Er ist derzeit Verkaufsdirektors von Ford Deutschland und wird passend zum Start des neuen Focus zum Geschäftsführer für Marketing und Verkauf:  

Hans-Jörg Klein:
Der Ford Focus hat bei uns in den Verkaufszahlen in Deutschland eine enorme Bedeutung. Als Beispiel: Im Zeitraum Januar bis März haben wir 111.000 PKW verkauft in Deutschland und da waren ungefähr 28.000 Focus vom aktuellen Modell. Das heißt, das Auto erfreut sich einer extremen Beliebtheit bei Privatkunden, bei jungen Familien, aber gleichzeitig auch bei Flottenkunden, so dass grundsätzlich der Focus erst mal als Verkauf eine extreme Bedeutung hat.

Wenn wir von der vierten Generation sprechen dann ist damit kein Facelift gemeint, bei dem nur das eine oder andere geändert wurde. 

Hans-Jörg Klein:
Der neue Ford Focus ist ein komplett neues Fahrzeug. Wir sagen immer: Wir haben mit dem weißen Blatt angefangen, haben alle Kundenwünsche in das Auto einfließen lassen und das ist, was wir jetzt heute sehen. Neu gemacht haben wir ganz vorne die Motoren - Sie wissen ja, wir haben seit sechs Jahren den weltweit besten Dreizylinder-1,0 EcoBoostmotor - und auf dieser Tradition haben wir aufgebaut, das heißt, es gibt jetzt einen 1,5 Liter EcoBoostmotor, wir haben zwei neue Dieselmotoren aus der EcoBlue-Serie. Alle Motoren sind Euro 6d-TEMP, das heißt, wir brauchen uns nirgendwo zu verstecken…

… und vor allem heißt es, dass alle, die am Diesel aufgrund ihrer Kilometerleistungen nicht vorbeikommen, mit dem neuen Focus auf der sicheren Seite sind und keine Angst vor Fahrverboten haben müssen! Schaltfaule Menschen wie ich werden zudem auf Wunsch mit einer neuen 8-Gang-Automatik verwöhnt. Darüber hinaus ist das Fahrzeug das technologisch kompetenteste und fortschrittlichste Kompaktmodell in der bisherigen Geschichte von Ford Europa.

Hans-Jörg Klein:
Wo ich noch gerne drauf eingehen möchte ist das Thema Assistenzsysteme. Also der Focus hat jetzt aktuelle 30 Assistenzsysteme an Bord. Damit sind wir im ganzen Wettbewerbsumfeld perfekt aufgestellt und ich sage: Perfekt bedeutet, es hat keiner mehr Assistenzsysteme an Bord als der neue Ford Focus. Ich glaube, damit bringen wir einen unheimlich hohen Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr und hoffen auch damit im Prinzip den Übergang eines Kunden, der vielleicht in der Vergangenheit ein größeres Fahrzeug gefahren hat und sich jetzt entscheidet, wegen Emissionen oder Verbrauch eine Klasse kleiner zu gehen, dass wir da ein perfektes Angebot haben!

Natürlich ist das längst nicht alles, was der neue Focus an Annehmlichkeiten an Bord hat. Daher werden wir uns in Kürze noch einmal mit dem Fahrzeug beschäftigen. Dann wird es unter anderem um Konnektivität gehen. Denn die ist als Verkaufsargument immer wichtiger!

Alle Fotos: © Ford Werke GmbH

 
Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: www.was-audio.de/aatest/2018_kw_30_Der_neue_Ford_Focus_Autotipp_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 24.07.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit