Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Dream Team: ECOVACS DEEBOT und Amazon Alexa

Die Saugroboter sind ab sofort kompatibel mit Amazon Alexa

Das vernetzte Zuhause ist für viele Verbraucher längst keine Zukunftsmusik mehr. Im Gegenteil: Die Anzahl der vernetzten Haushalte wird sich in Deutschland bis 2020 nahezu verdoppeln.

Produkte, wie der ECOVACS DEEBOT, die sich ganz besonders einfach und sinnvoll in das Smart Home integrieren lassen, sparen Zeit, helfen im Alltag und machen auch noch Spaß. Jetzt sind die Saugroboter von ECOVACS ROBOTICS mit dem Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa kompatibel und lassen sich ganz einfach per Alexa Sprachsteuerung bedienen. Hausarbeit war nie einfacher!
 
„Alexa, starte die Reinigung mit DEEBOT!“ Ab sofort reicht dieser Befehl und die Saugroboter der neuesten Generation von ECOVACS ROBOTICS starten mit ihrer Arbeit. Dazu muss lediglich die ECOVACS App, sowie die Amazon Alexa App installiert und eingerichtet sein, ein zusätzliches Update des Saugroboters oder des Amazon Lautsprechers ist nicht notwendig. Nach der Koppelung kann der heimische Saugroboter mit Hilfe des Amazon Device – z.B. Amazon Echo – bedient werden.

ECOVACS Nutzerkonto anlegen

Voraussetzung für die Verbindung von DEEBOT und Alexa ist ein ECOVACS Nutzerkonto in der ECOVACS App. Die ECOVACS App kann kostenlos im iOS App Store oder Google Playstore geladen werden.

Kopplung der Nutzerkonten ECOVACS und Alexa via App

Die Kopplung erfolgt in wenigen, einfachen Schritten. Hierfür wird die Amazon Alexa App heruntergeladen, das Amazon Konto verknüpft und das passende Amazon Device – z.B. Amazon Echo – eingerichtet. Ist auch der kompatible DEEBOT eingeschaltet und in Sichtweite, kann die Kopplung beginnen. Unter dem Menüpunkt „Skills“ kann dann in der Amazon Alexa App der Begriff „DEEBOT“ oder „ECOVACS“ gesucht werden. Ist der Skill namens „ECOVACS DEEBOT“ gefunden, bietet die App an, ihn zu aktivieren und listet bereits die passenden Sprachbefehle sowie die kompatiblen Saugroboter Modelle. Jetzt nur noch die Nutzerdaten der ECOVACS App eingeben und die Konten koppeln sich automatisch. Fertig – der Saugroboter kann jetzt per Sprachsteuerung seinen Job machen.

Alexa Sprachbefehle für den DEEBOT
Bei allen kompatiblen Saugrobotern sind zunächst drei Befehle möglich:
„Alexa, starte die Reinigung mit DEEBOT.“
„Alexa, stoppe die Reinigung mit DEEBOT.“
„Alexa, sage DEEBOT, er soll zur Ladestation fahren.“

Alternativ reicht auch der Sprachbefehl: „Alexa, DEEBOT“. Daraufhin bietet Alexa die Kommandoauswahl automatisch an: „Willkommen! Ich kann DEEBOT sagen, die Reinigung zu starten, zu stoppen oder zur Ladestation zu fahren. Wie kann ich helfen?“ Mit der Wiederholung eines der Menüpunkte legt der DEEBOT los.

 


Veröffentlicht am: 31.07.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit