Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ein Gefühl von Sommer auf der Haut

... das neue Parfum MICHALSKY BERLIN Summer 18



Mit seiner Limited Edition MICHALSKY BERLIN Summer 18 zelebriert Designer Michael Michalsky die Ankunft der warmen Jahreszeit. Sommerliche Frische gepaart mit einem aufregenden Flakondesign charakterisiert die neueste Duftkomposition des Designers. 
 
Das sommerliche Gefühl von Freiheit in einen Duft interpretiert: MICHALSKY BERLIN Summer 18. Michael Michalsky verwandelt unsere Sommergefühle in zwei frische, sinnliche Duftkompositionen. Inspiriert von langen Tagen, lauen Nächten und der Leichtigkeit des Seins zaubert der Designer mit der Limited Edition den Sommer auf die Haut und kreiert das Verlangen nach ungetrübter Lebensfreude.

Bekannt für seine stilvolle Designsprache präsentiert Michalsky ein außergewöhnliches Flakondesign in den Trendfarben „Electric Blue“ und „Shocking Pink“. Besonderes Element ist der Farbverlauf von kühlem Silber zu einem kräftigen Blau und einem strahlenden Pink. Die kondensierte Tropfen-Haptik erinnert an einen leichten, erfrischenden Sommerregen und verleiht dem Flakon seine einzigartige Eleganz.
 
„Der Sommer ist für mich eine Zeit der Inspiration und Veränderung. Ich finde es faszinierend, wie sich die Umwelt während der warmen Jahreszeit verändert. Dieses Gefühl von Leichtigkeit, Freiheit und Aufbruch wollte ich in meinen Düften vereinen“, so der Designer über seine neuen Parfumkreationen. „MICHALSKY BERLIN Summer 18 richtet sich an alle charaktervollen Menschen, die mit Neugierde auf der Suche nach Freiheit sind.“ 

MICHALSKY BERLIN SUMMER 18 Men – aromatisch-holzige Frische für den Sommer

In diesem Duft vereinen sich die spritzig-zitrische Bergamotte mit dem aromatischen Akkord von Wermut zu einem perfekten Ensemble in der Kopfnote. Im Herzen sorgen feine Akzente von Salbei und softem Lavendel für die notwendige Abwechslung und den Ausgleich zum frischen Kopf. Abgerundet wird diese kühle Sommerbrise durch angenehme Noten von Zedernholz und Vetiver. Ein frischer Begleiter für einen tropischen  Sommer in Berlin. 
 
Kopfnote: Bergamotte, Wermut
Herznote: Salbei, Lavendel 
Basisnote: Vetiver, Zedernholz

 


Veröffentlicht am: 07.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit