Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Auf Sommerspritztour ins südliche Eisacktal

Der Tourismusverein Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders lädt ein

Das Eisacktal ist das nördlichste Weinanbaugebiet Italiens. Von hier stammen einige der besten Weißweine Italiens. Ideal für eine sommerliche Weißweintour von Sylvaner bis Kerner und von Veltliner bis Gewürztraminer.

Das südliche Eisacktal rund um Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders liegt am Übergang zwischen alpinen und mediterranen Einflüssen. Auf den mineralreichen Böden verleihen die warmen Sommertage und frischen Bergnächte den Weißen ein besonders ausgereiftes Aroma. Wie sehr ausgereift, kann man jedes Jahr im italienischen Weinführer Gambero Rosso nachlesen oder im Wein-Guide der Sommeliers „Bibenda“. Da punkten vor allem die Sonderlinien „Aristos“ und „Sabiona“. Sabiona ist der lateinische Name der Benediktinerinnenabtei Kloster Säben, die wie eine „Akropolis Tirols“ über der Künstlerstadt Klausen wacht.

Auf den hohen und sonnigen Hängen der Weinbaugrenze gedeihen Sylvaner und Kerner besonders gut. Wer ins südliche Eisacktal reist, sollte also nicht versäumen bei einem der Winzer oder Kellereien Italiens nördlichste Weißweine zu verkosten. Bei einer erlesenen Sortenverkostung von Weinen aus dem gesamten Eisacktal mit passenden Köstlichkeiten gereicht von den Klausner Gastbetrieben entdecken Feinschmecker, wie gut die Eisacktaler Küche mit den Schätzen aus dem Keller harmoniert.

Neben vielen Winzern und Buschenschänken laden auch Sommerfeste unter freiem Himmel im historischen Stadtzentrum Klausen zur Verkostung ein, wie etwa beim „Gasslfieber“ – wie die verlängerten Einkaufsabende im Juli und August heißen – bei der Weinverkostung In Vino Veritas (17.08.2018) am Tinneplatz oder bei den wöchentlichen Weingenussrunden am Laitacher Weinwanderweg in Klausen.

Sommerliche Wein- und Festtermine
17.08.18: In Vino Veritas – Klausen
09.08.18: Gemeinschaftskonzert – Klausen
17.08.18: Dörflfest Latzfons – Klausen/Latzfons
18.08.18: Almjuchizer – Feldthurns
10./17.08.18: Summergaudi – Feldthurns
Juli–August 2018: Sommerkonzerte der 4 Musikkapellen – Klausen, Barbian, Feldthurns, Villanders

Tourismusverein Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders
Marktplatz 1
39043 Klausen
Tel.: +39/0472/847 424,
info@klausen.it
www.klausen.it

Foto: Helmuth Rier/Tourismusverein Klausen Barbian Feldthurns und Villanders

 


Veröffentlicht am: 10.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit