Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Angermaier und distorted people

Zwei Kult-Labels, ein Wiesn-Outfit

Was entsteht, wenn urbaner Lifestyle und traditionelle Handwerkskunst aufeinandertreffen? Das coolste Männeroutfit für die Wiesn 2018. Die Streetwear-Tracht aus Lederhose, Weste, Hemd und Cap sorgt garantiert für den extrem lässigen Oktoberfest-Auftritt.

Die hochwertige Lederhose aus feinstem Bockleder begeistert mit fetten, gelb-goldenen 3D-Stickereien. Der Vintage-Effekt wurde durch eine spezielle, mehrmalige Waschung des Leders erzielt, wodurch die Hose mit einer einmaligen Optik aufwartet.

Die Trachten-Weste aus feiner Schurwolle mit blanken Silberknöpfen, das modische slimfit Baumwoll-Hemd mit trachtigem Stehkragen und cleanen Knöpfen sowie das Cap in Lodenoptik tragen die gemeinsame Handschrift und bieten so das erste komplette Streetwear-Trachten-Outfit.

Das unverwechselbare distorted people Logo, ein mit einer Rasierklinge gekreuztes Metzgerbeil, ziert alle Modelle der A x dp Kollektion.

Die Idee zur Zusammenarbeit zwischen der coolen Lifestylemarke, die seit 10 Jahren die Streetwear-Szene aufmischt und Angermaier, dem Kultlabel in der Trachtenbranche, wurde dank einer langjährigen persönlichen Freundschaft zwischen beiden Häusern geboren.  Angermaier-Chef Doktor Axel Munz hat sich zum 70. Jubiläum seines Hauses einen echten Herzenswunsch erfüllt: „Wir sind ja bekannt dafür, immer wieder neue Trends in der Trachtenmode zu setzen. Mit der Fusion von Streetwear und Tracht schließen wir die Lücke zwischen dem Urbanen und dem Traditionellen. Die Resonanz für die limitierte Kollektion ist überwältigend.“

„Das Klingenlogo von distorted people steht ja gerade für das Gegensätzliche – den filigranen Barbier und den eher kantigen Metzger. Deshalb waren wir von der Idee der Zusammenarbeit dieser zwei komplett unterschiedlichen Münchner Marken sofort begeistert. Gerade in unserem 10-jährigen Jubiläumsjahr freuen wir uns besonders über die Kollaboration mit diesem Traditionshaus!“, sagen Dung und Huy Vu von distorted people zu der Zusammenarbeit.

Die limitierte Kollektion ist bei Angermaier und distorted people in den Stores und Online erhältlich:
distorted people
Hans-Sachs-Straße 3-5
80469 München
www.distortedpeople.com

Angermaier Trachten
Landsbergerstraße 101-103
80339 München
www.trachten-angermaier.de

Fotos: Angermaier x distorted people

 


Veröffentlicht am: 10.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit