Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Stylish auf Städtereisen

Welche Must-haves Genussmänner im Gepäck haben sollten



Städtereisen zählen zu den beliebtesten Kurzurlaubsformaten: Ob mit einer der zahlreichen Flugverbindungen in Europa, mit dem Zug oder günstig via Bus - nie waren die Städte unseres Kontinents so gut miteinander verbunden wie heutzutage.

Doch obwohl für Wochenendausflüge eigentlich ein kleiner Koffer völlig ausreicht, wird es in vielen Fällen doch die große Reisetasche. Das lässt sich leicht verhindern, ohne dabei modisch Abstriche machen zu müssen. Unser Artikel erklärt, worauf es ankommt.

Kleidung: Vordefinierte Outfits sparen Platz im Koffer!

Am meisten Volumen im Koffer nehmen Kleidungsstücke ein - vor allem jene, die nur "vorsichtshalber" eingepackt wurden. Es spricht nichts dagegen, Ersatzunterwäsche einzupacken, aber vier Pullover und drei Jeans für zwei Übernachtungen in Amsterdam sind in den meisten Fällen viel zu viel. Klar: Hintergrund für ein solches Packverhalten ist meist die Frage nach der besten Kombinierbarkeit der Kleidungsstücke - Man(n) will ja immer gut aussehen. Doch wer sich seine Outfits für die zu erwartenden Anlässe vorab zusammenstellt, spart garantiert massig Platz im Koffer. Eine professionelle Stilberatung von Zalon kann dabei helfen, den eigenen Stil zu finden und anschließend perfekt abgestimmte Outfits zu erhalten. Am besten nimmt man für Städtetrips ein oder zwei funktional-sportliche Outfits oder Urbanes mit sowie etwas Schickeres für das abendliche Dinner oder den Theaterbesuch. So ist man auf seinen Städtereisen zum einen immer perfekt gestylt und zum anderen spart man durch sorgfältig abgestimmte Outfits Platz im Koffer.

Kosmetik: Am besten nur kleine Fläschchen mitnehmen

Den dadurch gewonnen Platz braucht man schließlich noch für andere Dinge: Zum Beispiel wollen auch Kosmetika für ein gepflegtes Auftreten und einen angenehmen Duft verstaut werden. Was nützt das perfekte Outfit, wenn Man(n) darin ungepflegt die Städte erkundet? Beim Aftershave sollte man sich auf einen Lieblingsduft beschränken. Bei Flugreisen gelten zudem starke Beschränkungen für das Mitführen von Flüssigkeiten. Wer hier Platz und ärgerliches Zwangsentsorgen bei den Taschenkontrollen vermeiden möchte, greift für Shampoo, Haargel oder Deo auf kleine Fläschchen mit möglichst wenig Inhalt zurück. Entsprechende Reiseprodukte gibt es zum Beispiel bei Rossmann. Je nach Unterbringung vor Ort kann man sich manche solcher Produkte auch ganz sparen: In den meisten guten Hotels gibt es grundlegende Waschprodukte inklusive.

Mit kleinen Kameras Platz sparen und modische Akzente setzen

Auch in Sachen Technik gilt es, Nutzen, Style und vorhandenen Platz unter einen Hut zu bringen. Unerlässlich für Navigation und Kommunikation sind Smartphones geworden. Der Vorteil: Die Geräte nehmen nahezu keinen Platz ein und taugen sogar noch für den einen oder anderen Schnappschuss. Bessere Bildqualität für die wertvollen Urlaubsandenken bieten jedoch nach wie vor richtige Kameras. Da große Spiegelreflexkameras jedoch nur bedingt für einen Wochenendtrip mit wenig Gepäck geeignet sind, lohnen sich die erheblich schlankeren Systemkameras. Diese spiegellosen Fotoapparate passen in jede Tasche und machen auch in modischer Hinsicht einiges her: So setzen Hersteller wie Olympus inzwischen auf Retrodesigns. Eine "Touri-Kamera" um den Hals muss damit längst nicht mehr peinlich sein und kann sogar so manches Outfit abrunden. Sehr gute Einstiegsmodelle bekommt man schon für rund 500 Euro. Wer sich einen Marktüberblick zu den derzeitigen Topmodellen verschaffen möchte, findet auf der Website des Fotomagazins eine praktische Bestenliste

Bildrechte: Flickr Going Home Marco Nürnberger CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 


Veröffentlicht am: 17.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit