Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Durchatmen, Spüren und Genießen

... Urlaub im ****Hotel Metzgerwirt

Schnell noch einen letzten Bissen vom Frühstücksbuffet und los geht´s. Vor dem Hotel wartet schon der Wanderguide und das ist niemand geringerer als Hotelchef Gerhard Harlander höchstpersönlich - denn die perfekte Wanderroute ist Chefsache!

Er führt die Truppe über Stock und Stein und zu den schönsten „Platzerln“ am Berg. Wichtigster Begleiter: ein prallgefüllter Rucksack mit allerlei Schmankerln aus der Region.

Durchatmen!

Wir befinden uns im charmanten St. Veit im Pongau, einem kleinen Ort auf der Sonnenterrasse im Salzburger Land. Und tatsächlich, die einzigartige Lage sorgt für besonders viele Sonnenstunden und eine wohltuende Wirkung der Luft. Das Hotel  Metzgerwirt mit traditionellem Wirtshaus liegt direkt am historischen Marktplatz, umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse. Mit viel Herzblut, Gespür und rundum erneuert, erstrahlt das Traditionshaus in neuem Glanz. Zimmer, Wellnessbereich, Seminarräumlichkeiten mit allen technischen Raffinessen und Restaurant präsentieren sich nun modern und stylisch, ohne die salzburgerische Gemütlichkeit aus dem Auge zu verlieren. Ein junges, ambitioniertes Team sorgt für maximales Urlaubsgefühl und einer angenehm entspannten Atmosphäre im Haus!

Genießen!


Kommen wir zurück zu unserer Wandertruppe. Mit vielen Höhenmetern und Eindrücken im Gepäck, kehren die Gipfelstürmer erschöpft aber glücklich zurück ins Hotel. Der Duft von herrlichem Kaffee und Kuchen liegt in der Luft. Auch ein spätes Mittagessen im Wirtshaus klingt verlockend, der Hunger nach erstklassigem Genuss ist groß! Ab 12 Uhr werden dort durchgehend regionale Schmankerl, gutbürgerliche Hausmannskost und Spezialitäten aus dem Salzburger Land serviert. Die Terrasse lädt Gäste und auch Einheimische zum Verweilen ein – längst schon hat sich das kreative Händchen von Küchenchef Paul herumgesprochen.

Spüren!

„Die Natur in allen Facetten zu erleben, mit allen Sinnen zu spüren, einen Gang runter schalten - deshalb kommen die Gäste zu uns", sagt Gerhard Harlander. Das kann bei einer ruhigen Wanderung oder beim actionreichen Canyoning sein, die Möglichkeiten sind unendlich. In unmittelbarer Nähe befinden sich sieben Golfplätze, der Tauernradweg, Mountainbike-Trails, Klettergärten, Möglichkeiten für Rafting-Touren und vieles mehr. Genuss-Wanderer kommen beim Almenweg auf ihre Kosten: 350 km gepflegte Routen, die an 120 bewirtschafteten Almen vorbei führen. Spüren bedeutet auch Entschleunigen und das Gefühl, nichts zu verpassen – ganz und gar im Urlaub zu sein. Der Wellnessbereich mit Sauna, Liegewiese und den Zauberhänden von Beauty-Expertin Anita bieten dafür die idealen Voraussetzungen.

Mit der warmen Herbstsonne auf der Haut und wohltuenden Genussmomenten geht ein unvergesslicher Urlaubstag im Metzgerwirt zu Ende!

****Hotel Metzgerwirt
Markt 5, A
5621 Sankt Veit im Pongau
Tel. +43 6415741 40
info@hotel-metzgerwirt.com
www.hotel-metzgerwirt.com

 


Veröffentlicht am: 21.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit