Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ausgesprochen ausgeschlafen

Digital Detox beim Glamping deluxe in der Wüste Omans

Kein Handyempfang und eine unfassbare Stille, die nur von singenden Dünen unterbrochen wird. Umgeben von einer endlosen Weite, die die Relationen scheinbar wieder ins rechte Licht zu rücken vermag. Die Wüste ist ein magischer Ort, eine Übernachtung dort ist Luxus für die Seele und eine besondere Erfahrung, die man voraussichtlich nur einmal im Leben macht.

Canvas Club bietet dieses eindrucksvolle Erlebnis: Eintauchen in die geheimnisvolle Wüstenwelt Omans und dabei im luxuriösen Zelt wie in 1001 Nacht schlafen – Digital Detox und Glamping deluxe unter dem orientalischen Sternenhimmel.

Mit großer Liebe für das Land, die Kultur und ihre Bewohner sowie fundiertem Know-How verwirklicht der deutsche Reiseveranstalter zusammen mit seinen Mitarbeitern Träume. Das Abenteuer Canvas Club ist oft Teil einer Rundreise, geführt oder auf eigene Faust, die in Muscat beginnend in die Berge, die Wüste und an die Küste des Golfs von Oman führt. Das Wüstenerlebnis fängt an, wenn die Gäste die Oasenstadt Nizwa und die spektakulären Formationen des Hadschar-Gebirges hinter sich lassen. Hier „satteln“ sie entsprechend um – der SUV wird gegen den Rücken einheimischer Kamele eingetauscht.

Gemächlichen Schrittes geht es in Richtung Süd-Osten. Düne um Düne verblassen Hektik und Alltagsstress und die Reisenden tauchen in die endlosen Weiten der Wahiba Wüste ein, um schließlich in den Sonnenuntergang zu reiten. Unter einem fantastischen Sternenhimmel erscheint im Fackellicht eine Silhouette aus drei erleuchteten Zelten – die Gäste haben das Camp erreicht. Kostbare Stoffe, edle Teppiche und kunstvoll bestickte Kissen verteilen sich genauso auf die Zelte wie orientalische Kerzenständer, Lampen und aufwendig gefertigte Holzmöbel. Im Zentrum des Schlafzelts befindet sich ein bequemes Bett, das in dieser Form in jedem Luxushotel stehen könnte. Im „Badezimmer“ warten Handtücher und Bademäntel, eine Dusche, die über Solarenergie sogar Warmwasser bereitstellt, sowie eine Toilette.

Seinen kulinarischen Höhepunkt erreicht das exklusive Wüstenerlebnis, wenn der private Koch ein Drei-Gänge-Menü für das Dinner im Fackelschein serviert. Nach der ersten Nacht im „Eine-Millionen-Sterne-Hotel“ ist die Stille der Wüste auch in den Gedanken angekommen. Entspannt und ausgesprochen ausgeschlafen ist nach einem ausgiebigen Frühstück mit frisch gepressten Säften, arabischem Tee und auf dem Lagerfeuer gebackenen Brot mit Omelett am nächsten Tag Zeit, sich dem außergewöhnlichen Flair hinzugeben, oder mit Beduinen über ihre traditionelle Lebensweise zu sprechen.

Auch ein Badetag in Omans bekanntester Oase Wadi Bani Khaled ist möglich. Warme Naturpools laden hier zum Sprung ins türkisfarbene Nass ein und auch die dortigen Höhlen wollen entdeckt werden. Im Anschluss setzen die Gäste entweder ihre Rundreise fort, die sie zurück an die Küste zum Beispiel ins Fischerdorf Sur führt, oder sie verbringen noch eine weitere Nacht im Wüstenzelt.
 
Von Oktober bis April kann die Wüstenübernachtung auf Anfrage gebucht werden. Möglich sind komplette Rundreisen oder ausschließlich das Glamping-Erlebnis. Anfragen und Buchungen über info@canvasclub.de oder telefonisch unter 0049/(0)211/97533323.

Fotos: Canvas Club

 


Veröffentlicht am: 26.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit