Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Vom Talent zum arrivierten Genie: M.C. Escher auf Reisen

... im Fries Museum und im Keramiekmuseum Leeuwarden

Die Europäische Kulturhauptstadt 2018 Leeuwarden-Friesland bereitet sich auf einen spannenden Herbst vor. Eine Hauptrolle spielt darin Maurits Cornelis Escher (1898-1972), der nach seiner Jugend in der friesischen Kapitale zu einem der originellsten Grafikkünstler des 20. Jahrhunderts aufgestiegen ist.

Zur Welt gekommen ist M.C. Escher im Princessehof, das heute als nationales Keramikmuseum der Niederlande fungiert. Im Keller des Hauses ist weiterhin die Ausstellung »Bei Escher zuhause« zu sehen, die mit Hilfe von Fotos und Filmfragmenten Einblicke in die Kindheit des Künstlers gewährt. Auch geht das Museum der Frage nach, auf welche Weise Keramiken Eschers Arbeit beeinflusst haben.

In nur 400 Metern Entfernung hat sich auch das Fries Museum dem Künstler verschrieben. Unter dem Motto »Escher auf Reisen« zeichnet das Haus mit Hilfe von 80 Originaldrucken und 20 Zeichnungen noch bis zum 28. Oktober die Entwicklung Eschers vom Talent zum arrivierten Genie nach. Besonderes Augenmerk gilt dabei seinen Reisen nach Spanien und Italien, wo Escher Inspiration für seine charakteristische Formensprache gefunden hat.

Wer in Leeuwarden Gefallen am Werk Eschers gefunden hat, sollte sich das Museum Escher in het Palais in Den Haag ansehen: hier bildet der ehemalige Winterpalast der Königin-Mutter Emma aus dem Jahr 1764 den würdigen Rahmen für einen umfassende Werkschau Eschers – inklusive Holzschnitten und einer Fotobox, die Eschers kunstvolles Spiel mit Raum und Perspektive auf amüsante Weise vor Augen führt.

Prinsessehof
Grote Kerkstraat 9
8911 DZ Leeuwarden
Tel. 0031 058 29 48 958
bis Februar 2020
Di–So 11–17 Uhr
www.princessehof.nl

Fries Museum
Wilhelminaplein 92
8911 BS Leeuwarden
Tel 0031 58 25 55 500
bis 28. Oktober 2018
Di–So 10–17 Uhr
www.friesmuseum.nl

Bild: M.C. Escher "Tag und Nacht"
credit: the M.C. Escher Company B.V.
All rights reserved. www.mcescher.com

 


Veröffentlicht am: 29.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit