Startseite  

30.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Syam - ein Kleinod

... im Burgund-Franche-Comté

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans,…  sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum UNESCO-Welterbe. Doch da gibt es noch so viele Schlösser, Festungen, Städte, Dörfer, die Aufmerksamkeit verdienen.

Wir möchten Ihnen jeweils einmal im Monat einen besonders interessanten und vielleicht weniger bekannten Ort vorstellen: Die "Palladianische Villa"

SYAM  liegt auf 560 m, etwa 70 Kilometer südlich von Besançon. Vor genau 200 Jahren wurde hier das Château de Syam, das auch als „Palladianische Villa“ bekannt ist erbaut. „Ist man wirklich im Jura?“ fragt man sich beim Betrachten des Bauwerks. Man könnte sich genauso gut in Italien befinden. Aber die Erklärung ist einfach: Emmanuel Jobez ließ sich auf einer Italienreise inspirieren.

Die Villa ist quadratisch um ein Peristyl mit acht Säulen angelegt und hat, wie ein Theater, drei kreisförmige Balkone. Die Dekoration erinnert an Pompei, und mit den Trompe-l’Oeil Tapeten besitzt das Château  besonderen Charme und Originalität. Die Erstbesitzer waren einflussreiche Eisenwerkbesitzer, Erfinder, Dichter, Politiker. Das Château de Syam stellte die Verwirklichung  ihrer Kreativität dar.  Konzerte, Vorträge, Ausstellungen, literarische Treffen, Empfänge und Hochzeiten beleben die Villa.

Auch für Besichtigungen ist die Anlage geöffnet. Möbelstücke des Empire und eine einzigartige Sammlung von Panorama-Tapeten, die von berühmten Künstlern geschaffen wurden, sind sehr interessant. Besondere Festlichkeiten zum 200. Jubiläum gibt es in diesem Jahr noch am 15. und 16. September, den französischen Tagen des offenen Baudenkmals.

Fotos: Château de Syam

 


Veröffentlicht am: 30.08.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.