Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ein Dreamteam: Dua Lipa und Jaguar

Beide ermöglichen einen persönlichen Remix

Die Sängerin und Songwriterin Dua Lipa und Jaguar kreieren auf völlig neue Weise Musik. Mit maßgeschneiderter Software des Autoherstellers mischte die britische Künstlerin einen exklusiven Remix des jüngsten Titels „Want To“ ab.

Nun können Fans auf der ganzen Welt noch ihren persönlichen Remix zu erstellen: Über eine App können durch die Spotify-Playlist entsprechend dem eigenen Musikstil oder durch rhythmisches Klopfen auf das Smartphone neue Versionen erstellt werden.

Gäste einer Veranstaltung in Amsterdam konnten zudem eine Song-Version kreieren, die durch die aufgezeichneten Daten während einer Fahrt im Jaguar I-Pace entstand. Sie spiegelt so den eigenen Fahrstil wider. Theoretisch sind über eine Million Remixe möglich. „Want To“ ist bereits kurze Zeit nach dem exklusiven Konzert von Dua Lipa im Sugar City in Amsterdam zum am häufigsten neu abgemischten Track der Musikgeschichte aufgestiegen. Unter den Fans und Stars aus ganz Europa waren unter anderen das niederländische Supermodel Doutzen Kroes, der deutsche Sänger und Frontmann der Band „Revolverheld“, Johannes Strate, und Schauspieler Stephan Luca dabei. Sie alle fuhren den neuen Jaguar I-Pace durch Amsterdam, um ihre eigene Version des Songs zu erstellen.

Selbstverständlich legte auch Dua Lipa für ihren eigenen Remix eine Strecke im Jaguar I-Pace zurück. Während der Fahrt wurde ihr Fahrstil von intelligenten, rund ums Auto verteilten Sensoren aufgezeichnet. Der Datenfundus auf Basis des elektrischen Energieverbrauchs sowie der Stärke und Häufigkeit ihrer Beschleunigungs- und Bremsvorgänge wurde genutzt, um das Tempo, das Arrangement und den Gesamteindruck des Titels zu individualisieren. Die so erstellte „Dua Lipa meets Jaguar“-Version von „Want To“ erscheint auch auf dem Album „Dua Lipa – The Complete Collection“, das am 7. September veröffentlicht wird.

Fotos: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

 


Veröffentlicht am: 09.09.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit