15.11.2018   

 

 

Die Rückkehr des Zweitakt-Kleinkraftrads

... auf der Intermot 2018

Beide sind so gut wie ausgestorben: Zweitakter und Kleinkrafträder im klassichen Motorraddesign sowie Fußschaltung.

Der österreichische Zweirad-Großimporteur KSR bringt nun eines der 50-Kubik-Modelle zurück auf den Markt. Auf der Kölner Intermot (–7.10.2018) ist die überarbeitete TR 50 der Eigenmarke KSR Moto zu sehen. Dank Dell’Orto-Vergaser und ausgeklügelter Motorabstimmung nimmt das Modell nun die Euro 4-Hürde.

Darüber hinaus bekam die TR 50 auch neu designte Coversticker spendiert. Sie ist ab Frühling nächsten Jahres als Supermoto und als Crosser erhältlich. Einen Preis kommunizierte KSR noch nicht. (ampnet/jri)

Foto: Auto-Medienportal.Net/KSR Group

 




 
genussmaenner.de auf Follow genussmaenner on Twitter folgen

Teilen auf Facebook

 

 


 

Neu auf genussmaenner.de:

 

 

       
 
 

 
   
       

 

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

 

 

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen