Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: … und lass Deinen Drachen steigen

Hurra, es ist Herbst…

Einst sang eine damals noch unbekannte Gesangsformation Namens „Phudys“ „Geh zu ihr und lass Deinen Drachen steigen“. Das Lied aus der Feder von Ulrich Plenzdorf und komponiert von Peter Gotthardt war der Song eines der bekanntesten DEFA-Films „Die Legende von Paul und Paula“. Es steht also zu vermuten, dass das Lied nicht viel mit dem Herbstvergnügen sondern mit anderen Vergnügungen zu tun hat.

Herbst – der hat für mich seinen ganz besonderen Reiz. Ja, ich muss mich nach der 2018-Trockenzeit erst einmal wieder daran gewöhnen, dass Wasser nicht nur aus dem Hahn, sondern auch in freier Wildbahn und von oben kommt. Gewöhnen muss ich mich auch daran, mehr als ein T-Shirt anzuziehen. Sturm und Regen hat auch schon einen Schirm auf dem Gewissen.

Und doch, ich liebe den Herbst. Ich liebe den herbstlichen Wind, das umherfliegende Laub, das ich Gott sei Dank nicht wegfegen muss. Nur aufpassen muss ich, darauf nicht auszurutschen. Ich liebe den Herbst und seine Genüsse. Der Regen lässt die Pilze sprießen, es gibt längst junge Kartoffeln und frisches Herbstgemüse. Demnächst kann ich auch daran gehen, die Nüsse aufzusammeln. Ich liebe all die herbstlichen Genüsse, die vergessen machen, dass die Grillzeit – zumindest die Freuluft-Grillsaison – zu Ende ist.

Jetzt beginnt die Zeit der Eintöpfe. Davon kann ich einfach nicht genug bekommen. Alles, was gerade frisch vom Feld oder Baum oder sonst woher aus der Region kommt wandert in den Topf. Mit herbstlichem Obst und Gemüse kann man so herrlich experimentieren. Eigentlich kann man kaum etwas falsch machen. Ich finde, gerade Eintöpfe schmecken immer.

So ein Teller warme Suppe ist besonders willkommen, wenn man von einem herbstlichen Spaziergang, vom Pilze sammeln, von einer herbstlichen Wanderung, von einer Radtour oder einer Runde auf dem Golfplatz zurück kommt. Ja, man sollte den Herbst nicht auf dem heimischen Sofa vorüber gehen lassen. Raus in die Natur heißt zumindest meine Devise. Wetterfest anziehen und ab. Mir macht das Spaß und ich meine, dass das auch abhärtet. Wenn ich gerade im Herbst viel draußen bin, haben die Grippevieren deutlich weniger Chancen, mich zu überrumpeln. Warum also nicht auch einmal einen Drachen steigen lassen.

Ist man davon zurück und hat die heiße Suppe verputzt, so wartet ein weiteres herbstliches Highlight: Der Kamin. Haben die beste Frau der Welt und ich die Frühlings-, Sommer- und die ersten Herbstabende vor dem Feuer in der Feuerschale ausklingen lassen, machen wir es uns jetzt vor dem Kamin gemütlich. Man muss ja nicht nur draußen den Drachen steigen lassen.

So, nun geht es erst einmal zum Bäcker. Schön, dass es nicht regnet.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück. Genießen Sie de Herbst.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 26.10.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit