Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

bruno banani wird 25

Unternehmen feiert Jubiläum im Rahmen einer festlichen Gala

Die Lifestyle-Marke bruno banani feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. 1993 als Unternehmen für Herren-Design Underwear  gegründet, schrieb die Firma in den folgenden Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte.

Heute ist bruno banani in seinem Kerngeschäft, der Damen- und Herrenwäsche sowie über Lizenzprodukte in 30 Ländern Europas, mit einem Jahresumsatz von rund 125 Millionen Euro vertreten. Alleine im Jubiläumsjahr entspricht das einem Plus von 6,4 Prozent. Das Unternehmen begeht sein Firmenjubiläum mit einer festlichen Gala am 01. November am Firmensitz des Unternehmens in Chemnitz, mit geladenen Gästen aus dem In- und Ausland.

Los ging alles 1993 mit Designer-Underwear für Herren. Innerhalb von 1.000 Tagen nach der Gründung schaffte es bruno banani, Marktführer in diesem Segment  zu werden. Möglich wurde dies durch die damals am Markt völlig neue Herangehensweise an das Thema Unterwäsche. Mit ausgefallenen Designs bei gleichzeitig hoher Qualität, in Verbindung mit einem so bis dato noch nicht da gewesenen Marketing, sorgte bruno banani schnell für Aufsehen.

Außergewöhnliche Aktionen mit seinen Produkten, wie die Durchquerung von 10.000 Kilometer Wüste in 120 Tagen durch den Abenteurer Achill Moser, der Test der Wäsche auf der MIR Station oder die Druckbelastung der Shorts in 4.800 Meter Tiefe im Bermuda Dreieck, schrieben Geschichte. Quasi über Nacht hatte sich bruno banani ins Zentrum des Medieninteresses gerückt, unter anderen das ZDF, RTL, VOX und ProSieben sowie alle bekannten Printmedien berichteten über diese Aktion.   Selbst der Spiegel schrieb über das Chemnitzer Unternehmen.

Das Kundenwachstum verlief in den ersten Jahren derart rasant, dass das in Chemnitz ansässige Unternehmen zeitweise sogar Lohnarbeit in den Westen vergeben musste. Nur so konnte die Bedienung der immensen Nachfrage gewährleistet werden.

Mit den Jahren erweiterte die Firma ihre Angebotspalette. So wurde im dritten Geschäftsjahr auch Damenwäsche ins Sortiment aufgenommen. Aufgrund des hohen Bekanntheitsgrades von bruno banani wuchs das Interesse an dieser Marke bei vielen Modeanbietern. Es folgte die Vergabe von Lizenzen. Besonders bekannt ist hier der Duft, bei dem es sich mittlerweile um den meistverkauften in Deutschland handelt. Wie breit bruno banani spätestens durch die Lizenzvergaben beim Endverbraucher aufgestellt ist, zeigt ein Blick auf die Produktpalette der Marke. Hier befinden sich mit Damenoberbekleidung, Herrenkonfektion, Casual Wear, Socken und Schuhe, Taschen und Lederwaren, Heimtextilien, Brillen, Mützen, Uhren und Schmuck viele Lifestyle-Produkte im Angebot.

Im Laufe der Jahre wuchs die Konkurrenz im Kerngeschäft stark an: Zahlreiche, renommierte Hersteller für Herrenoberbekleidung begannen nun ebenfalls Wäsche anzubieten. Doch bruno banani behauptet sich auch unter diesen Bedingungen und hält seine Position im Spitzenbereich – auch mit Hilfe eines ausgefeilten Vertriebskonzepts. Neben der Belieferung des Fachhandels erfolgte der Ausbau der eigenen bruno banani Stores. Inzwischen gibt es im In- und Ausland 12 eigene bruno banani Stores.

„Wie im richtigen Leben hat man mit 25 Jahren die Zukunft noch vor sich“, sagt Firmengründer und Geschäftsführer Wolfgang Jassner. So sehe man das auch bei  bruno banani. „Wir freuen uns auf weitere, erfolgreiche 25 Jahre“.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer betont: „bruno banani hat eine großartige Erfolgsgeschichte geschrieben. Das Unternehmen steht für Aufbruch und Kreativität in Sachsen. Ich bin froh, dass mit der Neugründung des Freistaates so viele mutige Macher angepackt haben. Das ist es, was uns weiterbringt. Das Unternehmen knüpft an eine lange Tradition Sachsens als Textilstandort an und stärkt die gesamte Region und den Wirtschaftsstandort. Herzlichen Glückwunsch!“

 


Veröffentlicht am: 30.10.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit