Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Frauen machen es besser

… Wunsch oder Wirklichkeit?

Ich hatte es nicht anders erwartet – gestern zeigte sich wieder einmal, dass genussmaenner.de auch von Frauen, von engagierten Frauen gelesen wird. Die, die mich gestern kontaktierten, lasen zumindest meine Kolumne zum Thema Männerdomänen. Während die einen eher  ironisch reagierten, gaben mir andere sogar Recht.

Doch es gab auch sehr emotionale und kritische Stimmen. Mein Frauenbild wurde zum wiederholten Mal in Frage gestellt. Ich frage mich, was mein Frauenbild damit zu tun hat, dass es kaum noch Männerdomänen gibt. Das ist doch eher als Erfolg für alle Frauen zu werten, die seit Jahrzehnten für ihre Gleichberechtigung kämpfen. Allerdings, auch das war zu hören, gibt es auch kaum noch Frauendomänen. Selbst im Kreissaal oder in der Stillgruppe sind Frauen nicht mehr unter sich, so eine Anruferin.

Doch wie sollte es auch anderes sein, gab es auch aufgeregte Wortmeldungen von Leserinnen. Sie wollten mich davon überzeugen, dass die Welt besser wäre, wenn sie weiblicher wäre. Nun habe ich überhaupt nichts dagegen, wenn alle Staaten von Frauen regiert werden würden. Sollen sie nur machen. Ich habe auch nichts dagegen, wenn Frauen insgesamt mehr Führungspositionen besetzen. Ich bin nur sehr skeptisch, dass die Welt dann besser werden würde.

Warum? Welche Frauen aus der Geschichte oder aktuelle fallen Ihnen ein, wenn es sich um Frauen in Leitungspositionen, um mächtige Frauen handelt? Was Ihnen einfällt weiß ich nicht, mir fallen Frauen wie Cleopatra, die Königin von Saba, Kaiserin Maria Theresia, Zarin Katharina die Große, Königin Viktoria, die Queen, die ehemalige israelische Regierungschefin Golda Meir, die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher oder die jetzige Amtsinhaberin Theresa May, unsere Kanzlerin Merkel oder die SPD-Chefin Nahles ein. Haben diese Frauen die Welt besser gemacht? Was haben sie besser gemacht, als all die Männer, die vor oder auch nach ihnen an der Macht waren?

Nein, mächtige Frauen sind nicht besser und nicht schlechter als die Männer in vergleichbaren Positionen. Da fällt die Bilanz für die Frauen wirklich nicht besser aus, als die der Männer. Wenn man dann noch annimmt, dass hinter jedem starken Mann eine starke Frau steht, dann verweise ich es in den Bereich der Legenden, dass die Welt besser wäre, wenn sie viel weiblicher wäre.

Ich bin dagegen davon überzeugt, dass die Welt besser wäre, wenn man sich nicht immer wieder über Geschlechterrollen streiten würde. Die Welt wäre deutlich besser, wenn Frauen und Männer sich nicht um den besten Platz am Futtertrog streiten würden, sondern gemeinsam versuchen würden, die anstehenden Probleme zu klären. Dann wäre es ganz sicher auch kein Problem, wenn es hier einige Männer– und dort einige Frauendomänen gibt.

Es ist sicherlich sehr gut, wenn Frau und Mann zusammen frühstücken. Wie heißt das so schön: Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 07.11.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit