Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Ein wichtiger Feiertag

… der internationale Tag der Putzfrau


Ich finde, es gibt viele sogenannte Ehrentag oder andere merkwürdige Gedenktage, die man nicht braucht. Der heutige internationalen Tag der Putzfrau gehört ganz sicher nicht  dazu. Man stelle sich einmal vor, es gäbe niemanden, der Büros, Schulen, Bahnhöfe, Fassaden oder was es sonst noch immer gibt, putzen würde. Wir würden im Dreck ersticken.

Leider gehören die Sauberfrauen und –männer – rund ein Drittel der Putzis sind Männer – zu den Menschen, deren Job, deren Beruf zu den am wenigsten anerkannten gehört. Andererseits kenne ich kaum einen Job, für den es so viele verschiedene Begriffe gibt. Eine Auswahl gefällig: Saugschmerle, Putze, Putzdrachen, Putzteufel, Raumpflegerin, Putzhilfe oder Putzfrau, Putzlappengeschwader, Zugehfrau oder auch Stundenfrau.

Putzen, das ist eine körperlich schwere und manchmal auch gefährliche Arbeit, die in sehr vielen Fällen dann erledigt wird, wenn die meisten von uns nicht arbeiten. Leider zählt das Putzen auch zu den am schlechtesten bezahlten Tätigkeiten und ich kenne zumindest niemand, der als Reinigungskraft wirklich Karriere gemacht hat. Wenn es ganz gut läuft, wird man Kolonnenführer oder macht sich selbstständig.

Ja, es gibt die immer wieder kolportierte Geschichte vom Tellerwäscher, der Millionär geworden ist. Glauben Sie mir, wahrscheinlicher ist es dreimal hinter einander einen Sechser im Lotto zu haben. Ich weiß wovon ich rede. In meinem Leben gab es Zeiten, da musste ich Teller waschen. Auch als Putzi verdiente ich schon meine Brötchen. Beide Job waren übrigens auch in der DDR ähnlich miserabel angesehen und bezahlt wie in Gesamtdeutschland.

Habe ich überhaupt schon erwähnt, wer sich den internationalen Tag der Putzfrau ausgedacht hat? Es war kein Reinigungsmittelhersteller, es war auch keine Partei, die sich die kleinen Leute als Klientel ausgesehen hat. Es war Gesine Schulz 2004. Sie ist auch keine Putzfrau, sondern eine Krimiautorin, deren Heldin – die Privatdetektivin Karo Rutkowsky - als Putzfrau tätig ist.

Heute begeht man diesen Tag, um auf die Arbeit von Putzfrauen beziehungsweise des Reinigungspersonals weltweit hinzuweisen. Der internationale Tag der Putzfrau kann auf unterschiedliche Arten begangen werden. Eine Möglichkeit ist es, dem beschäftigten Reinigungspersonal einfach mal "Danke" zu sagen. In vielen Betrieben wird den Reinigungskräften an diesem Ehrentag eine einzelne weiße Rose überreicht. Vielleicht denkt man sich für den Mann etwas anderes aus. Es muss ja kein Bier sein.

Ich jedenfalls ziehe nicht nur heute den Hut vor allen,  die uns unseren Dreck nachräumen, für Sauberkeit sorgen.

Jetzt gibt es Frühstück, dann steht der Fensterputz an.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 08.11.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit