Startseite  

23.10.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

WINTER CAN COME!

Es gibt viele Gefahren für das Auge im Hochgebirge

Der Schnee reflektiert bis zu 90 % der Sonnenstrahlen und die Menge der ultravioletten Strahlen (UV) in der Umwelt erhöht sich um 10 % mit jeden 1000 m, die man in die Höhe steigt. Und schließlich können Wind und Kälte die Sicht beeinträchtigen und die Hornhaut gefrieren.

Als Folge dessen sind oft kurzfristige Krankheiten wie Schneeblindheit und Bindehautentzündung zu beobachten. Auch langfristig können die Augen erheblich geschädigt werden, was sich im schlimmsten Falle in grauem Star, Schädigung der Netzhaut und altersbedingter Makuladegeneration (AMD) äußern kann. Aus diesen Gründen muss man eine Sonnenbrille tragen, die an die praktizierte Aktivität angepasst ist.

Das kultige Modell GLACIER wurde daher für die Liebhaber der Berge, des Gleitsports und der Mode des Alpinsports der 70er neu aufgelegt. Mit ihren 100%igen UV Schutzgläsern, schützten die Brillen zuverlässig vor Kälte, Schnee und den intensiven Lichtverhältnissen der Bergspitzen. Baumwollbeschichtete Details in Lederoptik wie Seitenund Nasenklappen vermeiden tränende Augen durch (Fahrt-)Wind und schaffen zusätzlichen Komfort beim tragen. Die braunen Gläser bestehen aus sehr widerstandsfähigem Polycarbonat: Sie verbessern die Tiefenwahrnehmung und bieten noch mehr Schutz.

Zur kommenden FW17 Saison erweitert IZIPIZI die Linien um ein neues Modell: Die GLACIER RETRO, in Anlehnung an den Rahmen klassischer Fliegerbrillen. Zudem bekommt das klassische Modell unter dem Namen GLACIER PLUS drei neue, trendige Farbgebungen: Citrus, Flamingo und Mint.

#SCREEN & SCREEN READING

Wir verbringen im Durchschnitt 50 Std. pro Woche mit Smartphones, Tablet-PCs, schauen auf den Bildschirm unseres Computers oder Fernsehers oder spielen Videospiele. Alle Bildschirme einer modernen Generation mit „LED-Hintergrundbeleuchtung“ emittieren „Blaulicht“, auch HEV (High Energy Visible) genannt, das fast genauso gefährlich ist wie ultraviolettes Licht. Speziell für diesen Zweck hat IZIPIZI die Brillenlinie SCREEN und SCREEN READING entwickelt, welche 40% des gefährlichen Blaulichts filtert und sowohl ohne Korrektur (+0) als auch mit Stärke (bis +3) erhältlich ist.

Um ihre bekannteste Linie zu erweitern, erscheinen die Modelle #C, #D und #E in einer limitierten Sonderedition in dunklem Rot “Broux” und “Nightblue”.

#READING

Auch die READING Serie wird zur Winter Saison um eine limitierte Edition von herbstlichen Farben ergänzt. So gibt es die Modelle #C, #D und #E ebenfalls in den limitierten Tönen „Broux“, „Nightblue“ und „Pumpkin“.

Ganz neu dazu komm das Modell #F mit einem mittig teilbarem Rahmengestell. Dies hat zwei klare Vorteile: Zum einen kann beim morgentlichen Zeitungslesen die Brille mit den Liebsten geteilt werden. Zum Anderen muss man sich durch die neue innovative Kombinationsmöglichkeit nicht mehr für eine Lieblingsfarbe entscheiden.

Erhältlich sind die Brillen zu einem VK Peis von 30 Euro (READING), 40 Euro (SCREEN & SCREEN READING) und 60€ (GLACIER) über den Onlineshop und bei ausgewählten Händlern. Eine Händlerübersicht findet sich zudem auf www.izipizi.com.

 


Veröffentlicht am: 26.11.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.