Startseite  

20.05.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Golfer kommen auf Mauritius voll auf ihre Kosten

Beachcomber erweitert sein Golf Angebot und lädt erneut zur Trophy

Golferherzen schlagen höher! Die Beachcomber Hotelgruppe hat ihr Golfangebot in den letzten Monaten umfangreich ausgebaut und bietet umfassende Packages für Freunde der beliebten Ballsportart.

Gäste der Häuser Paradis Beachcomber, Dinarobin Beachcomber, Trou aux Biches Beachcomber und Royal Palm Beachcomber Luxury, können ab dem 1. November die neuen Golf Suiten buchen, die eine tägliche Startzeit zur 18-Loch Runde inklusive Golfkart beinhalten sowie bei einem Aufenthalt von mindestens sieben Nächten auch eine Runde auf einem weiteren der 18-Loch Partner-Plätze der Insel. Zu den Plätzen zählen neben den direkt angebundenen Paradis Golf Club und Mont Choisy Le Golf auch Avalon Golf Estate, Tamarina Golf Club und Heritage Golf Club.

Auch Gäste des Canonnier Beachcomber Hotels haben die Möglichkeit alle Partnerplätze zu vergünstigten Konditionen zu bespielen, Bewohner des Shandrani Beachcomber Resort & Spa im Südosten von Mauritius können neben dem hoteleigenen Neun-Loch-Pitch-&-Put-Platz direkt auf dem Hotelgelände neuerdings auch den nahegelegenen Avalon Golfplatz zu vergünstigten Preisen und bevorzugten Zeiten nutzen. 

Speziell für deutschsprachige Gäste findet von 3. bis 9. Februar 2019 wieder die beliebte Beachcomber Trophy Turnierwoche in Mauritius statt. Dabei wohnen die Gäste das erste Mal nacheinander in den zwei Häusern Beachcomber Trou aux Biches Golf Resort & Spa und  Beachcomber Paradis Golf Resort & Spa und erleben eine Woche mit buntem Golf-Rahmenprogramm. Gemeinsam mit Golf-Pro Thorsten Gideon wird auf den Plätzen Mont Choisy Le Golf, Tamarina Golf Cub sowie Paradis Golf Club gespielt. Innerhalb des Programms wird ein Scramble-Turnier sowie Nachtgolf mit anschließendem Barbecue sowie das Abschlussturnier gefolgt vom beliebten Galaabend angeboten.

Die Beachcomber Hotelgruppe gilt als Pionier der Hotelindustrie in Mauritius – das erste Hotel wurde bereits 1952 gebaut. Heute besitzt und managt die Gruppe acht Luxushotels in Mauritius – immer auf Basis der außerordentlichen Gastfreundschaft und einer außergewöhnlichen Service-Qualität. Dank der einzigartigen Golf Partnerschaften bieten nun insgesamt sechs der acht Häuser ein umfangreiches und attraktives Golfpaket an.

Foto: © Beachcomber Resorts & Hotels

 


Veröffentlicht am: 28.11.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit