Startseite  

19.06.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Internetseite der Woche: "Hochfügen im Zillertal"

Das viertgrößte Skigebiet des Zillertals

Höher. Schöner. Schneesicher – so wirbt das Skigebiet Hochfügen, eines der höchsten Skigebiete Österreichs, welches sich von 1500 bis auf 2500 Höhenmeter erstreckt.

Am Beginn des Zillertals gut über eine Höhenstraße erreichbar, stehen im Skigebiet 36 Aufstiegshilfen bereit. Das viertgrößte Skigebiet des Zillertals bietet ein Schneeparadies mit abwechslungsreichen Skipisten, Tiefschneeabfahrten, Skitourenrouten, Rodelbahnen und Langlaufloipen. Die 90 Kilometer an Skipisten können zu 100 Prozent beschneit werden und garantieren eine Schneesicherheit während der gesamten Wintersaison samt Talabfahrten im Sonnenschein.

Hotspots auf den Pisten

Neben modernsten Liftanlagen mit Sitzheizung bietet das Skigebiet Hochfügen weitere spannende Features wie den Snowpark Lamark bestehend aus drei Lines und insgesamt 13 Elementen, die FunLine Hochfügen – einer Mischung aus Piste, Cross- und Snowpark sowie zahlreiche Foto- und Videohotspots. Besonders beliebt ist der Ski-in und Ski-out Traum auch bei Freeridern: leicht erreichbare Powder-Hänge, Info- und Kursmöglichkeiten oder auch kostenlose Guides an den Wochenenden bieten Tiefschneefans die perfekten Voraussetzungen, sich im freien Skiraum zu bewegen.

Snowlicious - Haubenküche auf dem Foodtruck

Einzigartig im Zillertal und neu in diesem Winter ist Snowlicious. Zehn Mal bringen Haubenkoch Alexander Fankhauser und seine Kochfreunde Fingerfood auf Haubenniveau direkt vom Prinoth-Snowtruck auf die Piste. Neu in diesem Winter ist auch das „Klumpern“ während des wöchentlichen Nachtskilaufs. Auf den melkstuhlartigen Sitz mit Kufe sitz man einfach drauf, hebt die Füße in die Luft und legt los.

56. Seilrennen: Tradition neu aufgelegt

Ein Riesenspaß ist außerdem das legendäre Seilrennen. Drei Skifahrer, zusammengebunden mit einem Seil, müssen „zammhalten“, um gemeinsam am schnellsten ein Rennen zu bewältigen. Heuer erfährt es eine neue Auflage: Es wird noch größer, besser einsehbar und im Finale können die besten 3er-Seilschaften gegen Promi-Teams antreten. Meet and Greets, VIP Packages, Weißwurstparties, Dirndl & Champagner Lounges und BBQs runden die Veranstaltung ab.

Top-Gastronomie on top der Alpen

Denn auch die Gastfreundschaft und Kulinarik kommen in dieser hochalpinen Winterski-Region nicht zu kurz: Für Mittagspausen, Einkehrschwung und Après-Ski Vergnügungen sorgen unter anderem die Kristallhütte, die 8er Alm oder die Holzalm – neben sieben weiteren Hütten, Hotels und Restaurants. Bei letzterem ist das Restaurant Alexander Lamark des gleichnamigen Hotels hervorzuheben: Das Restaurant des international bekannten Fernsehkochs Alexander Fankhauser darf sich mit 3 Hauben von Gault Millau schmücken und gehört somit zu den Top-10-Adressen Österreichs.

 


Veröffentlicht am: 17.12.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit