Startseite  

25.05.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Nachtschwärmer und Après-Ski-Fans

Die besten Partylocations in den Schweizer Winterorten

Nach einem langen Tag auf der Skipiste noch einen Spezial Glühwein auf der Sonnenterrasse oder einen „Kaffee Motorenöl“ im Oldtimer-Bus trinken? Oder gar bis zum Morgengrauen im legendären Cinema Music Club tanzen?

In Sachen Après-Ski und Clubbing haben die Schweizer Winterskiorte in Graubünden, im Wallis und der Region Bern einiges zu bieten.

Cinema Music Club, Hotel Kurhaus Lenzerheide (Graubünden)

Das Schneesportparadies Arosa Lenzerheide lässt keine Wünsche offen, denn 225 Kilometer top präparierte Pisten sorgen für jede Menge Spaß. Abends geht es dann weiter auf die Party-Piste: Der Cinema Music Club ist der Ort für Partygänger in Lenzerheide. National und international renommierte DJs sorgen für eine lebendige Party-Atmosphäre, die nicht selten bis in den Morgen andauert. Eintritt ab 18 Jahren.

Roo Bar, Hotel Hauser St. Moritz (Graubünden)

Die Roo Bar auf der Sonnenterrasse des Hotel Hauser ist innerhalb der letzten zehn Jahre zu einer echten Après-Ski-Location von St. Moritz geworden. Hier treffen sich Jung und Alt, Sportliche und Flaneure, Gäste und Einheimische zu Hausers Spezial Glühwein, Holunder-Punsch mit Wodka, hausgemachter Schokolade oder einem Bernina Bier. Die Roo Bar ist täglich von 14.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

The Black Bull Snowbar, Saas-Fee (Wallis)

Die Skifahrer rund um Saas-Fee genießen ihre Abfahrten mit einem Panoramablick auf insgesamt 18 Viertausender. Bestens präparierte Skipisten führen von 3600 Meter über Meer bis hinunter ins Dorf. Die Black Bull Snowbar befindet sich zentral in Saas-Fee – so kommt jeder auf dem Rückweg von der Piste daran vorbei. In und vor der urigen Holzhütte gehören Singen und Tanzen immer dazu; eine große Auswahl an erfrischenden Getränken löscht den Durst. Das bedeutet jede Menge Après-Ski-Spaß für Gäste und Einheimische bis in die frühen Morgenstunden.

Die Bars & Clubs des Unique Hotel Post Zermatt (Wallis)

Langweilig wird es nie in den fünf Bars & Clubs des Unique Hotel Post in Zermatt. Im Brown Cow treffen Touristen und Einheimische, Jung und Alt in typischer Pub-Atmosphäre aufeinander. Papa Caesar ist eine Lounge Bar, in der erlesene Spirituosen, innovative Cocktails und ausgewählte Weine serviert werden. In der Livemusik-Bar pink bieten von Dezember bis April internationale Bands zwischen 21.00 und 2.00 Uhr Live-Unterhaltung vom Feinsten. Für den Loft Club verwandelt sich jeden Abend ab 22.00 Uhr das Restaurant Factory im Erdgeschoss des Hotels in den einzigen Ü25-Club von Zermatt. Und last but not least die Broken Bar:Die legendäre Disco lockt schon seit Generationen die Nachtschwärmer Zermatts in ihre Katakomben. Das kultige Kellergewölbe unter dem Hotel Post ist seit über 50 Jahren für seine Partys bekannt.

Bus Stop Bar im Skigebiet Grindelwald First
(Bern)

Direkt am Ende der Talabfahrt im Skigebiet Grindelwald First befindet sich die Bus Stop Bar in einem original Oldtimer-Bus. Hier werden kühle Biere, heiße Mojitos und der legendäre „Kaffee Motorenöl“ (eine hauseigene Schnaps-Mischung mit Kaffee und Sahne) serviert. Von der Terrasse aus genießen die Gäste eine grandiose Aussicht auf die Bergwelt der Jungfrau Region. Bei den kulturellen und musikalischen Events wird getanzt und gefeiert: Das Bus Stop Festival am 2. und 3. März 2019 bietet Top DJs und Live Musik, leckeres Essen und viel Unterhaltung. Und beim „Grindelwald les bains“ (9. und 10. Februar 2019) wird im heißen Pool auf der Piste gebadet.

Berna Bar Adelboden
(Bern)

Wer die legendären Partys in der Berna Bar nicht kennt, kann nicht behaupten, Adelboden by Night zu kennen. Ob Coyote Ugly Partys, Karaoke oder Filmnächte – hier tanzt der Bär! Sei es ein gemütlicher Abend mit Musik oder am Wochenende mal richtig abtanzen: Die Berna Bar veranstaltet während der ganzen Saison coole Events, mixt gute Drinks und ist der „Place to be“ für Touristen und Einheimische in Adelboden. Freitags und samstags jeweils ab 21.00 Uhr geöffnet.

Foto: Bus Stop Party (c) Simon Marti simonmarti.ch

 


Veröffentlicht am: 17.12.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit