Startseite  

22.08.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Jetzt Skifahren lernen

Die besten Schweizer Wintergebiete für große und kleine Skianfänger

Skifahren lernen in den Schweizer Skigebieten ist (kinder)leicht. Die Angebote „Ski-Schnuppertag“ und „Skifahren lernen in drei Tagen“ richten sich an erwachsene Anfänger und Wiedereinsteiger. In den Schweizer Kinderschneeländern lernen die Kleinsten spielerisch die Hänge herunterzusausen.

Ski-Schnuppertag
(für Anfänger)

Wer noch nie auf Skiern stand und den Spaß einfach einmal ausprobieren möchte, ist mit dem Angebot „Ski-Schnuppertag“ bestens beraten. 19 Schweizer Winter-Destinationen (darunter Engelberg, Grindelwald, Crans-Montana, Davos, Andermatt) bieten dieses All-in-Ski-Paket für Anfänger an. Darin inbegriffen sind: Skiausstattung, Ausrüstung, Unterricht von einem professionellen Skilehrer und der Skipass.

Skifahren lernen in drei Tagen (für Anfänger und Wiedereinsteiger)

Das Gästeversprechen der Schweizer Skischulen hat es in sich: Skifahren lernen in drei Tagen – egal, ob für Beginner oder Wiedereinsteiger! Betreut durch die Schweizer Skilehrer versprechen die Skischulen, dass nach nur drei Tagen eine einfache blaue Piste absolviert werden kann. Außerdem werden wichtige Informationen rund um Ausrüstung und Sicherheit auf der Skipiste vermittelt. Nicht zuletzt erkunden die Neu-Skifahrer in Begleitung der Skilehrer die schönsten Pisten im Skigebiet und machen Einkehrschwünge in urige Berghütten, die zum gemütlichen Beisammensein einladen. Und das Beste: Sollte das Gästeversprechen nicht eingehalten werden können, bieten die Schweizer Skischulen einen kostenlosen Wiederholungskurs an. Das Angebot gilt in allen Schweizer Skischulen und kann während der gesamten Wintersaison direkt bei der gewünschten Schweizer Skischule gebucht werden.

Die besten Skigebiete für Kinder

In den Schweizer Winterorten bieten 100 Kinderschneeländer die besten Voraussetzungen für Kinder. Mit Kinderliften und Zauberteppichen erlernen die Kleinsten (ab drei Jahren) auf spielerische Art und Weise das Skifahren.

Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Foto: Kleine Skifahrer auf den Pisten © Schweiz Tourismus / Fotograf Silvano Zeitler

 


Veröffentlicht am: 11.01.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

die beste deutsche ohne Einzahlung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit