Startseite  

12.11.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Diamant Gelierzucker 2:1

... für Küchenmaschinen mit Kochfunktion



Egal ob Fruchtaufstriche aus frischen Erdbeeren, Himbeeren oder Kirschen oder leckeres Gelee aus Fruchtsaft - selbst gemacht schmecken diese Leckereien am besten.

Besitzer von Küchenmaschinen mit Kochfunktion können sich freuen, denn ab April gibt es von Diamant Zucker einen neuen Gelierzucker - speziell für solche Küchenmaschinen. Das Tolle daran: Der Gelierzucker ist für alle Geräte und Früchte geeignet, einfach in der Anwendung und gelingsicher. Küchenmaschinenbesitzer können so Familie und Freunden mit perfekten Fruchtaufstrichen und Gelees aus der heimischen Küche eine Freude machen.

Schnell, einfach und lecker zu kochen steht für viele immer mehr im Mittelpunkt, um den Alltag zu vereinfachen und Zeit für andere Dinge zu haben. Auch beim Einkochen wird inzwischen gern auf Thermomix® & Co. gesetzt. Die gängigen Küchenmaschinen mit Kochfunktion erreichen jedoch beim Einkochen nach klassischen Marmeladenrezepten nicht so hohe Temperaturen wie Kochtöpfe, außerdem wird hierbei mit Deckel gekocht. Dadurch verdampft weniger Wasser, das Resultat ist eine Marmelade von ungewohnter Konsistenz.*

Hier hilft Diamant Zucker passend zum Start der Marmeladensaison Küchenmaschinenbesitzern weiter: Mit dem neuen Gelierzucker 2:1 für Küchenmaschinen mit Kochfunktion gelingen perfekte Fruchtaufstriche und Gelees - unabhängig vom Pektingehalt der Früchte. So begeistern Küchenmaschinen-Verwender Frühstücksgäste mit gelungenen selbst gemachten Kreationen. Wer keine frischen Früchte zu Hause hat, nimmt einfach aufgetaute Früchte oder Fruchtsaft.

Und so einfach geht`s

Basisrezept Fruchtaufstrich für ca. 6-7 Gläser à 200 g

Früchte waschen, entstielen, entsteinen oder entkernen und in grobe Stücke schneiden. 1000 g Früchte in den Mixbehälter geben und 20 Sek./Stufe 6 zerkleinern. 1 Packung (500 g) Diamant Gelierzucker 2:1 für Küchenmaschinen mit Kochfunktion dazugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren. 13 Min./100 °C/niedrige Rührstufe (Herstellerangaben beachten) ohne Messbecher kochen. Fruchtaufstrich sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.
Tipp: Den ggf. entstandenen Schaum nach dem Kochen 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

Basisrezept Fruchtaufstrich aus Saft (Gelee)für ca. 5-6 Gläser à 200 g
750 g kalten Fruchtsaft** und 1 Packung Diamant Gelierzucker 2:1 für Küchenmaschinen mit Kochfunktion in den Mixbehälter geben. 16 Min./110 °C/niedrige Rührstufe (Herstellerangaben beachten) ohne Messbecher kochen. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

*Quelle: Qualitative Marktforschung, Gruppendiskussion, Prima Marktforschung, 09/2017
**Ausnahme: Bei Saft aus Holunderbeeren nur 600 ml Saft mit 1 Packung Diamant Gelierzucker 2:1 für Küchenmaschinen mit Kochfunktion verwenden.

 


Veröffentlicht am: 28.01.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit