Startseite  

20.02.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Merkwürdigkeiten

… beim Blick in den Geburtstagskalender

Heute muss ich Ihnen etwas gestehen, ich habe einen kleinen Spleen, fast ein Morgenritual. Ja, zugegeben, ich habe längst nicht nur einen Spleen. Wenn ich heute über alle schreiben würde, dann würde es so gegen 12 Uhr Frühstück geben.

Deshalb beschränke ich mich ja heute mal auf den einen. Immer, wenn ich früh an den Rechner gehe, sehe ich mir zuerst die Abrufzahlen vom Vortag an und dann die eingegangenen Mails. Nein, das hat noch nichts mit einem Spleen zu tun. Das kommt jetzt, denn ich sehe mir immer an, wer an diesem Tag Geburtstag hat.

Viele der Namen kenne ich gar nicht, bei einigen sehe ich mal nach, wer das dann ist. Es gibt auch Namen, die mir was sagen. Lustig finde ich, wenn Leute Geburtstag haben, die weit mehr verbindet, als eben das gleiche Geburtsjahr.

Sie ahnen, dass es auch heute solche Geburtstagskinder gibt. Heute sind das zwei, bei denen jeder Fußballfan glänzende Augen bekommt und die auch dafür sorgen, dass Frauen Fußball irgendwie sexy finden. Die beiden, die heute sicherlich viele Geschenke bekommen sind Neymar da Silva Santos Júnior und Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro. Neymar, den man gestern im Fernsehen noch mit Mama kuscheln sah, wird von der zu seinem 26. Geburtstag sicherlich wieder geherzt.

Ronaldo, seines Zeichens Portugiese und fünfmal als „Weltfußballer des Jahres“ geehrt, wird immerhin schon 33 Jahre alt.

Am Tag des chinesischen Neujahrsfestes – heute beginnt das Jahr des Schweins – haben auch zwei Geburtstag, die einen großen Anteil daran haben, dass wir automobil unterwegs sind. Der eine ist André Citroën. Der französische  Autokonstrukteur, der nur 57 Jahre alt wurde, würde heute seinen 141. Geburtstag feiern.

Wer weiß, wie unsere Fahrrad- und Autoreifen heute aussehe würden, hätte es den Tierarzt und Unternehmer John Boyd Dunlop nicht gegeben. Der Schotte würde heute 179 Jahre alt werden.

Und dann sind da noch zwei Schauspieler, die heute Geburtstag feiern. Beide kennt man hauptsächlich vom Bildschirm. Der eine spielt verschiedenste Rollen, der andere eigentlich immer nur eine. Den einen, Dietmar Bär, kennen wir unter anderem als Kölner „Tatort“-Kommissar „Freddy Schenk“. Dem können wir heute zum 58. Geburtstag gratulieren. Der andere, Kurt Beck, ist vor allem in seiner Rolle als langjähriger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz bekannt geworden. Sicherlich nicht nur SPD-Mitglieder gratulieren ihm zum 70.

Bleibt eigentlich nur die Frage, wie alle vier Carl Spitzweg gemalt hätte. Sicherlich wären seine Porträts humorvoll ausgefallen, denn dafür ist der Maler, der am 5. Februar 1808 geboren wurde, bekannt.

Ja, so viel zu meinem morgendlichen Spleen. Man gönnt sich ja sonst nichts – außer dem Frühstück.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück und allen Geburtstagskindern einen super Tag und ein gaaaaanz tolles Jahr.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 05.02.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit