Startseite  

21.05.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

65 Jahre närrisches Treiben

Auf Aruba wird seit 1955 Karneval gefeiert

Karibische Klänge, eine vibrierende Atmosphäre und kulturelle Vielfalt bestimmen die Karnevalszeit auf Aruba. Seinen Ursprung hat der arubanische Karneval in den 50er Jahren, als er von den Gastarbeitern von der Nachbarinsel Trinidad mitgebracht wurde. Mit dem Tourismusboom in den 70er Jahren wuchs auch die Bedeutung des Karnevals als Attraktion für die Besucher der Insel.
 
Den fulminanten Auftakt der bedeutenden Feierlichkeiten stellt der Jouvert Morning dar, der dieses Jahr auf den 23. Februar fällt. Im frühen Morgengrauen versammeln sich tausende Karnevalisten auf den Straßen von San Nicolas und feiern ausgelassen den Beginn der kommenden Festtage. Highlight des Karnevals sind ohne Frage die großen Paraden von San Nicolas und Oranjestad , welche am 02. und 03. März 2019 stattfinden.
 
An diesen Tagen geben die Brass Bands mit ihren Trommeln und Trompeten den Rhythmus auf den Straßen vor. Hinzu kommt der Roadmarch, der durch eine Jury gekrönte Karnevalshit jedes Jahres. Das Leben hauchen die zahlreichen Karnevalsgruppen den Paraden ein. In diesem Jahr nehmen insgesamt 15 Gruppen an den Karnevalsumzügen teil.
 

Jede Karnevalsgruppe präsentiert ein Thema, welches von Jahr zu Jahr variiert und durch die Kostüme, Musik und Tänze dargestellt wird. Innerhalb einer Gruppe gibt es dabei verschiedene Protagonisten. Die Band ist für die musikalische Unterlegung verantwortlich und bestimmt maßgeblich die Stimmung durch ihre Rhythmen. Das Herzstück jeder Gruppe ist die sogenannte „Massa“, diejenigen Mitglieder, die in farbenfrohen Kostümen auf der Straße oder den Installationen tanzen und zu sehen sind. Interessierten Touristen ist es sogar möglich, bei einigen der „Massas“ als Protagonisten mitzuwirken und so den Karneval hautnah mitzuerleben.
 
Im Vordergrund der Karnevalsfeierlichkeiten stehen der Spaß und das gemeinsame Erlebnis, doch von einer fachkundigen Jury werden am Ende der Paraden verschiedene Preise verliehen, wie unter anderem für die schönsten Kostüme, die beste „Massa“ oder die Gruppe des Jahres.
 
Zum 65-jährigen Jubiläum haben sich viele traditionsreiche Gruppen besondere Themen überlegt, um Arubas Straßen in ein Karnevalsparadies zu verwandeln. Zuschauer können sich beispielsweise auf das Game of Thrones - the Seven Kingdoms Thema der Gruppe Touch of Brazil oder das Land of Dreams Thema von der Dushi Carnival Group freuen. Auf eine der neueren Gruppen, Empire Carnival Group, sind viele Arubaner gespannt. Die Gruppe nimmt seit 2004 am Karneval teil und konnte seither schon elf Titel gewinnen. Empire wird in diesem Jahr die Paraden eröffnen, da ihre Karnevals-Queen, Jeanissa Maduro, zur Königin des diesjährigen Karnevals gewählt wurde. Das Thema der Gruppe ist 65 years of Greatness und stellt eine Hommage an die Karnevalslegenden der Insel dar.
 
Seinen Abschluss findet die närrische Zeit traditionell durch die King Momo Parade am Abend des 03. März. King Momo wird feierlich durch Oranjestad getragen und letztlich am Hafen der Stadt verbrannt. Diese Zeremonie ist gleichzeitig das Ende der Karnevalszeit.

Foto: Aruba Tourism Authority

 


Veröffentlicht am: 06.02.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit