Startseite  

16.10.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Happy Birthday

... an alle da draußen

Hallo da draußen, hallo an alle, die in ihrer Geburtsurkunde den 21. Februar zu stehen haben. Hallo an alle mit dem Tierkreiszeichen Fisch. Hallo allen, die sich heute hoffentlich auf viele Glückwünsche, auf viele Küsse, auf viele Blumen, auf viele Geschenke freuen können. Hallo und Happy Birthday an alle, die heute Geburtstag haben.

Ja, ich kenne all die, die da sagen, dass ihnen ihr Geburtstag völlig egal ist. Ich kenne die, die sagen das ist auch nur so ein Tag. Doch mal ehrlich, wenn man deren Geburtstag  so ganz vergisst,  dann werden diese Menschen noch griesgrämiger.

Ich gehöre nicht zu diesen Zeitgenossen. Und doch, es gab eine Zeit, da hätte ich mich mehr über den heutigen Tag gefreut. Dann hätte ich nämlich nur noch ein Jahr gehabt und ich wäre Rentner gewesen. Das hätte dann bedeutet, dass ich in 365 Tagen hätte in den Westen fahren können. So hat ja die DDR allen ihren Menschen den Eintritt in den Rentnerstatus versüßt. Das ist aber Geschichte und ich kann ohnehin fahren wohin ich will oder was das Bankkonto hergibt. Dafür darf man heute länger auf die Rente warten. Aber das ist ja alles noch lange hin.

Ja, Geburtstag! Auf dem Tisch steht ein leckerer Kuchen – Günther, danke dafür. Danke auch an die Beste Frau der Welt für den schön gedeckten Tisch. Wie sich das für die kleine Schwester gehört, frage die erstmal, ob ich weitere Falten entdeckt habe. Ich doch nicht. Bei mir sind keine Falten zu entdecken. Da sei mein Vollbart vor.

Und sonst? Verändert sich was? Blöde Frage, was soll sich seit gestern, als ich noch ein Jahr jünger war, bis heute geändert haben? Gott sei Dank passieren solche Änderungen nicht schlagartig. Das wäre dann aber auch zu dumm. Dann könnte man sich auf seinen Geburtstag – vor allem im fortgeschrittenen Alter – wirklich nicht freuen.

Übrigens, ich habe gerade mal gegoogelt, wie viele Geburtstage ich noch feiern kann. Die Statistik meint, es sind noch 18. Toll, noch 18 mal einen Geburtstagskuchen von Günther, noch 18 Geburtstagsüberraschungen von der Besten Frau der Welt, noch 18 mal Geburtstagswünsche. Das ist doch eine schöne Perspektive, vor allem dann, wenn vor allem die Wünsche nach bester Gesundheit alle in Erfüllung gehen.

Ich wünsche Ihnen, ich wünsche uns einen genussvollen Tag, wie gesagt, ganz viel Gesundheit und eine riesige Portion Spaß am Leben.

Ich frühstücke jetzt erst einmal mit der Besten Frau der Welt. Was gibt es schöneres.

Foto:
Pixabay

 


Veröffentlicht am: 21.02.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit