Startseite  

24.03.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mike Singer x Eunique: "Ulala"

... was für eine Verbindung

Es gibt diese Menschen, die einen Raum betreten – und schlagartig alle Blicke auf sich ziehen. Weil sie diese Aura haben, die Gespräche zum Verstummen bringt, Hälse zum Drehen und Augen zum Leuchten.

Menschen, die für echte „Ulala“-Momente sorgen – so wie in Mike Singers neuer Single: „Ey sie kommt rein, alle Blicke auf Zoom / Es ist sicher keine große Liebe, die sie heute Nacht noch sucht / Sie weiß ganz genau, was sie tut“, ist Mike überzeugt. Doch nicht nur sie: „Ich geh heute nicht allein – nein“, kündigt er selbstsicher an, holt sich einen Gin auf Eis und schaltet auf Angriff: „Oh Baby, ich sag / Ula, ulala / Ja, ich hab dich schon beim Reingehen entdeckt / Ula, ulala / Sag deinen Mädels, du bist grade mal kurz weg / Ula, ulala / Schreib deinem Freund, du kommst morgen erst nach Haus / Ula, ulala / Keine Sorge, ich pass heute auf dich auf“, umschmeichelt Mike die fremde Schönheit.

Während ein bouncender Beat, pumpende Bässe und fernöstliche Melodieanleihen den Unterbau für den hypnotischen Club-Track liefern, nimmt der Abend seinen Lauf – und Mikes Kontaktaufnahme ist erfolgreich. Nicht nur das, sein Gegenüber ist aus exakt demselben Holz geschnitzt wie er: „Trinke Wodi / Shots von deinem Body / Keine Sorge, ich pass heute auf dich auf / Aber halt’s on the low, ohne Bilder und so / Sex mit Niveau, Lästern nada, no“, rappt Gastmusikerin Eunique in „Ulala“ die Zeilen der Club-Schönheit. Die Hamburgerin – neben ihrer Musik auch durch die jüngste Mitwirkung in der zweiten Staffel von „4 Blocks“ bekannt – liefert sich in „Ulala“ mit Mike Singer ein heißes musikalisches Tête-à-Tête.

„Als der Song fertig war, wussten wir: es fehlt noch etwas, um ihm den besonderen Touch zu geben“, kommentiert Mike Singer. „Eunique habe ich bei den Echos kennengelernt. Wir haben uns direkt mega gut verstanden, hatten derbe viel Spaß und ich wusste sofort, dass ich unbedingt mit ihr arbeiten möchte. Wir haben schon an verschiedenen Dingen zusammen gearbeitet, aber ‚Ulala’ ist das erste offizielle Feature mit ihr. Eunique ist perfekt für den Part. Sie kam ins Studio und lieferte sofort ab. Es ging super schnell und wir hatten das, was wir brauchten, um den Song auf das nächste Level zu heben. Meiner Meinung nach ist sie eine der stärksten Rapperinnen Deutschlands und das hat sie auch bei unserer Zusammenarbeit bewiesen.“

„Ulala (feat. Eunique)“ ist nach „Taub“ und „Bon Voyage“ die dritte Single von Mike Singers kommendem Album "TRIP", das am 12. April erscheint.

 


Veröffentlicht am: 09.03.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit