Startseite  

23.05.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zur Chelsea Flower Show im The Lanesborough London

Auf in den geheimen Garten von Sternekoch Raymond Blanc

Vom 21. bis zum 25. Mai lädt The Lanesborough London zu einem stilvollen Besuch der berühmten RHS Chelsea Flower Show ein, kulinarische Höhenflüge inklusive.

Gäste des Hauses, das zum erlesenen Kreis der Oetker Collection gehört, haben die Möglichkeit die Eröffnung der Gartenschau mitzuerleben und die Küche von Raymond Blanc in seinem Restaurant „Jardin Blanc“ zu genießen.

Der im Herzen der RHS Chelsea Flower Show gelegene „Jardin Blanc“ gilt als eines der Highlights der Gartenschau, die zu den bedeutendsten Blumenausstellungen der Welt gehört. Hier hat der zwei Michelin-Sterne tragende Londoner Koch Raymond Blanc eine eigene Oase geschaffen, um mit seinen Gästen den Frühling genussvoll und ausgelassen zu feiern.

Der 1.000 Quadratmeter große „geheime Garten“ präsentiert sich selbst als Schauplatz lebendiger Kunst, der alle Sinne anspricht: Umgeben von den Werken und Skulpturen angesagter britischer Künstler, begleitet von Live-Musik unter freiem Himmel, dürfen sich die Gäste hier den Frühling in den Kreationen der Saison aus Blancs Küche schmecken lassen. Jedes Jahr überraschen außerdem Blanc und sein Team mit neuen botanisch inspirierten Geschmacksrichtungen des vor Ort destillierten hauseigenen Warner Edwards Gins.

Immer wieder werden die Gäste im The Lanesborough mit Erlebnissen erwartet, die jenseits des Gewöhnlichen führen. Allein ein Aufenthalt in dem Hotel am Hyde Park Corner bleibt als ebensolches in Erinnerung:  Kein Geringerer als Alberto Pinto, einer der größten Innenarchitekten unserer Zeit, hat hier Hand angelegt, um der Regency Ära ein geschmackvolles Denkmal zu setzen, das zugleich die Ansprüche an die Luxushotellerie im 21. Jahrhundert übertrifft.

Seit 2015 erfahren Gäste nun die zur Perfektion gebrachte Gastlichkeit der Oetker Collection im Herzen der britischen Hauptstadt. Wer hier also im Mai residiert und sich für die „Jardin Blanc Experience“ entscheidet, wird in komfortabler Lanesborough Manier zur Veranstaltung gefahren, um zu den ersten Besuchern der Gartenschau zu gehören und bei einem Festmahl in Raymond Blancs Gartenwunderland in die feine Leichtigkeit des Seins im Frühling einzutauchen.

Das Angebot zur RHS Chelsea Flower Show umfasst: Eine Übernachtung mit Frühstück im The Lanesborough, Tickets zur Gartenschau für Zwei, ein Jardin Blanc Erlebnis der Wahl, Transfer vom Hotel zur Chelsea Flower Show. Preis ab 1.544 Euro

Quelle: Oetker Collection

 


Veröffentlicht am: 03.04.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzalung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit