Startseite  

30.11.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ornellaia Tour & Tasting

Weinreise mit Emotion Pur

Man fährt durch die Zypressenallee, genießt den Blick über die Dächer von Bolgheri und dahinter das Tyrrhenische Meer.  Nach wenigen Minuten gelangt man an das Tor von Ornellaia, und die Entdeckungsreise kann beginnen.

Für eine Reise an die Küste der Toskana mit ihren idyllischen Dörfern ist der Beginn der schönen Jahreszeit der ideale Zeitpunkt. Weinliebhaber können hier erfahren, wo und wie eines der italienischen Spitzenprodukte entsteht – Ornellaia, ein Wein, der es innerhalb von nur 30 Jahren geschafft hat, sich international ganz oben zu positionieren.

Die Wine Experience beginnt in den Weinbergen mit einem Rundgang, wo man durch eine fachkundige Führung alles über Mikroklima, Bodenzusammensetzung und Reberziehungssysteme erfährt. Anschließend, dem Weg der Trauben folgend, geht es weiter in den Weinkeller, in dem die Besucher sehen können, wo der Wein entsteht.

Bereits vor dem Betreten der Kellerei kann man drei Freilicht-Kunstwerke bewundern: „Happily Ever After“ von Ghada Amer und Reza Farkhondeh, „Splash“ von John Armleder und die Interpretation der Eleganz von Yutaka Sone. Diese sind Teil der Kunstsammlung, die auf Ornellaia seit 2009 dank des Projekts Vendemmia d’Artista jährlich um ein Kunstwerk bereichert wird.



Beim Betreten der Winery wird man von der Farbexplosion der Installation von Luigi Ontani beeindruckt, und dann sind da noch die Werke von Zhang Huan, Rebecca Horn, Michelangelo Pistoletto und anderen, die nach und nach dem Auge sichtbar werden. Beim Abstieg ins Herz des Kellers wird schließlich die Emotion fast greifbar. Die Barriques liegen zum Anfassen nah und man kann den Wein geradezu riechen.

Am Ende der Besichtigung steht schließlich die Verkostung an. In den Gläsern Le Volte dell'Ornellaia, Le Serre Nuove dell'Ornellaia, Ornellaia sowie eine Überraschung. Die Verkostung von „Variazioni in Rosso dell'Ornellaia“, einer Cuvée, die ausschließlich im Weingut degustiert und gekauft werden kann. Bei diesem IGT Toscana mit Minimalproduktion kommt die Individualität jedes Jahrgangs durch eine Traube zum Ausdruck, die der Önologe im Blend hervorhebt. Ein absolut einzigartiger Geschmack.

Für die „Tour & Tasting by Ornellaia“ reservieren Sie bitte im Vorfeld. Weitere Informationen und Preise: hospitality@ornellaia.it

Fotos: Rebecca Horn for Vendemmia d'Artista

 


Veröffentlicht am: 30.04.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.