Startseite  

14.07.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Internetseite der Woche: "faszinationchemie.de"

Chemie (fast) ohne Formeln

Das neue Internetangebot faszinationchemie.de der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) liefert Fakten, Meinungen und Unterhaltsames rund um die Chemie.

Der Schwierigkeitsgrad der Artikel variiert von „leichtverständlich“ bis hin zu „chemieaffin“ – auf komplizierte chemische Formeln wird jedoch weitgehend verzichtet. Die Beiträge greifen spannende Aspekte der Chemie, aktuelle Kontroversen und auch „Fun Facts“ aus der Chemiewelt auf.

Die blogartige gestaltetet Internetseite faszinationchemie.de liefert direkt auf der Startseite immer die neusten Beiträge aus den Rubriken „Wissen und Fakten“, „Meinung und Kontroverse“ und „Chemie für Nerds“.

In der Rubrik „Wissen und Fakten“ werden wissenschaftliche Themen verständlich erklärt. In diesem Jahr wird es innerhalb dieser Rubrik zwei Schwerpunkte geben: Passend zum Internationalen Jahr des Periodensystems befassen sich zahlreiche Beiträge mit einzelnen chemischen Elementen und wo diese in der aktuellen Forschung eine Rolle spielen. Diese Beiträge sind etwas anspruchsvoller und sprechen ein vorgebildetes Publikum, zum Beispiel Chemiestudierende an.

Der zweite Schwerpunkt liegt bei „Chemie und Gesundheit“. Hier geht es unter anderem darum, wie Medikamente entwickelt werden, wie chemische Verfahren bei der Diagnostik helfen und um den aktuellen Forschungsstand bei Medikamenten gegen Krebs, Alzheimer oder Parkinson.

Um umstrittene Themen geht es in der Rubrik „Meinung und Kontroverse“. Gleich der erste Beitrag dreht sich um Glyphosat. Zwei Experten vertreten in einem „Pro und Contra“ ihre unterschiedlichen Standpunkte und begründen ihre Positionen. Weitere kontroverse Themen werden im Laufe des Jahres folgen.

In der Rubrik „Chemie für Nerds“ finden sich Cartoons, Comics oder Videos rund um die Chemie. Für die meisten Beiträge in der Rubrik werden keine chemischen Vorkenntnisse benötigt. Sie eignen sich für alle Alters- und Wissensstufen.

Die Internetseite faszinationchemie.de ist für die Nutzung mit allen Endgeräten optimiert. Eine Kommentarfunktion erlaubt das Mitreden bei den einzelnen Artikeln. Über „Social sharing buttons“ lassen sich die Artikel auch auf Facebook, Twitter und Xing teilen und diskutieren.

 


Veröffentlicht am: 06.05.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit