Startseite  

11.08.2020

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Luxuriöse Schlösser und prächtige Landsitze

Die Niederlande laden ein


Die Niederlande zählt um die 700 Schlösser, Landsitze und Landgüter. Diese typisch niederländischen historischen Häuser und prächtigen Gärten wurden für gewöhnlich von Geschäftsmännern und Adel aus dem 17. Oder 18. Jahrhundert bewohnt.

Sie stammen aus dem selben Reichtum und derselben Pracht, welche auch die weltberühmten Gemälde vom Rijksmuseum in Amsterdam und dem Mauritshuis in Den Haag hervorgebracht haben. Was gibt es schöneres als die Schlösser und Landgüter auf dem Fahrrad zu erkunden? Mit dem Wind in den Haaren einen schönen Tag im Freien verbringen. Oft befinden sich die Schlösser an besonders schönen Flecken inmitten der Natur.

Neue Schlösser-Radrouten


Es gibt acht neue Fahrradrouten entlang der schönsten Schlossmuseen und Schlossgärten, welche man sich gratis herunterladen kann. Sie starten und enden alle am selben Ort. Per Route ist außerdem angegeben, wo man ein Fahrrad oder Elektrofahrrad mieten kann. Die Radausflüge lassen sich hervorragend mit einem Schlossbesuch oder einem leckeren Mittagessen kombinieren. 

Nasse Füße beim „Bedriegerzjes“ Brunnen

In dem schimmernden Landschaftspark von Kasteel Rosendael kann man mühelos ein paar Stunden verbringen. Die schöne Parkanlage, besondere Bäume, die Muschelgalerie und das Teehaus sind sicher einen Besuch wert. Die unerwartet nach oben schießenden Wasserstrahlen des Brunnen „de Bedriegerzjes“ sind schon jahrhundertelang ein must-see.

Die würdige Dame Duivenvoorde

In der neuen Ausstellung „Macht en Onmacht“ werden die ehemaligen Bewohner des Kasteel Duivenvoorde wieder zum Leben erweckt. Diese wurden gesellschaftlich sehr hoch angesehen. Das brachte nach der Macht auch die Ohnmacht mit sich. Kombinieren Sie einen Besuch des Museums mit einem Mittagessen im Pavillon Hof van Duivenvoorde.

Kasteel Ruurlo – vielseitig genießen

Herrlich spazieren im Schlosspark, Mittagessen in de Oranjerie und die Kunst von magisch realistischem Großmeister Carel Willink bewundern – das alles können Sie im Kasteel Ruurlo. Besuchen Sie doch auch Doolhof Ruurlo, das größte Heckenlabyrinth der Welt.

Eine sprechende Lampe als Reiseführer

Entdecken Sie das Kasteel Hernen, im Land der Maas und der Waal. Ein Schlossmuseum mit einer mittelalterlichen Burg und einzigartig überdachten Wehrgängen. Seit kurzem gibt es auch eine sprechende Lampe als Reiseführer, in einer Erwachsenen- und Kinderversion.

Bon Voyage in Kasteel de Haar

Im Kasteel de Haar läuft diese Saison die intime Ausstellung Bon Voyage, über die sehr luxuriöse Reisevergangenheit des Barons und der Baronin von Kasteel de Haar. Der Besucher erlebt die vergangene Ära des Reisens vom feinsten.

Weltberühmtes Loosdrechts Porzellan

Kasteel Sypesteyn in Loosdrecht in Nordholland zeigt die reiche Geschichte von Hollands Porzellan. Seit kurzem kann man in der Kollektion ein neues besonderes Geschirr bewundern, welches aus dem 18. Jahrhundert stammt und weltberühmt war, bis die Porzellanfabrik 1782 bankrott ging.

Von Gärten und Sandburgen

Kasteel Warmelo überrascht mit seinen jahrhundertalten Gärten. Auch dieses Jahr zwischen April und September sind hier wieder viele Sandburgen zu bewundern. Vergessen Sie nicht den köstlichen Apfelkuchen im Koetshuis zu probieren, welcher in der Region sehr beliebt ist.

Holland Gewinnspiel

Sie haben Lust auf einen Urlaub in Holland? Dann machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel. Alles was Sie dafür tun müssen, ist unsere Gewinnspiel-Frage zu beantworten. Wenn Sie die richtige Antwort gewählt haben, haben Sie die Chance auf einen Aufenthalt in einem der Landal-Parks oder Eintrittskarten für den Freizeitpark Efteling. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

 


Veröffentlicht am: 28.05.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit