Startseite  

22.10.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Biken zwischen Kurs und Käse

Auf zwei Rädern in Engelberg/Zentralschweiz


Inmitten von klaren Bergseen und mächtigen Gletschern gelegen, gilt Engelberg als Bike-Destination Nummer 1 in der Zentralschweiz. Dabei sind die meisten Strecken so konzipiert, dass sich Einsteiger ebenso wohlfühlen wie Profis.

Passend dazu bietet das Klosterdorf im Spätsommer kostenlose Mehrtagestrainings für ein sicheres MTB-Vergnügen an. Jedes Jahr ergänzen neue Routen das Angebot. So können E-Biker seit 2019 Etappen des neuen Alpkäse-Trails testen. Entlang der aussichtsreichen Tour auf insgesamt 45 Kilometern laden acht köstliche Käsereien zur Rast ein. www.engelberg.ch/bike

Neue Strecken rund ums Klosterdorf. Einige Abschnitte von Engelbergs neuer Mehrtageswanderung Alpkäse-Trail sind auch für E-Biker geeignet. Drei verschiedene Routen stehen Genussradlern zur Verfügung, die in den kleinen Alpbeizen einkehren, Käse erwerben und teilweise auch übernachten können. Eine besonders abwechslungsreiche Strecke für MTB-Fans ist die rund 30 Kilometer lange Vier-Seen-Tour. Sie beginnt bei der Stöckalp westlich von Engelberg und führt in etwa 4,5 Stunden über Melchsee-Frutt sowie den Jochpass Trail wieder ins Zentralschweizer Klosterdorf. Alle Bike-Routen unter www.engelberg.ch

Skill-sicher durch Serpentinen. Oberhalb von Engelberg liegt mit dem Jochpass Trail eine Route, die allen Ambitionen und jedem Level gerecht wird. Kurven, Wellen sowie Sprünge sind stimmig ins Naturprofil eingebettet. Auf der knapp fünf Kilometer langen Strecke (440 Höhenmeter) finden MTB-Routiniers ebenso ihr Downhill-Glück wie gemächlichere Lenker. Je nach Schneelage ist der Zentralschweizer Jochpass Trail von Mitte Juli bis Oktober befahrbar. Impressionen im Video, Infos und Streckenprofile unter www.engelberg.ch

Biken mit den Profis

Die „Ride & Safety Days“ am 31. August/1. September sowie 7./8. September 2019 richten sich an Einsteiger und Könner, die den Thrill am Berg kennen lernen oder kultivieren möchten. Auf dem Programm stehen Technik- und Mental-Coachings mit lokalen Bike-Guides, am jeweils zweiten Tag wird das Erlernte auf dem Jochpass Trail getestet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Teilnehmer ohne fahrbaren Untersatz können sich zu vergünstigen Konditionen ein MTB oder E-Bike samt Helm leihen. Während der „Ride & Safety Days“ kosten 2 Nächte im DZ inkl. F, Kursteilnahme und Gästekarte ab 199 CHF/Pers. www.engelberg.ch/ride

Engelberg-Titlis Tourismus/Schweiz
+41 41 6397777
www.engelberg.ch

Foto: Engelberg-Titlis Tourismus/Fotograf Roger Gruetter

 


Veröffentlicht am: 10.07.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit