Startseite  

18.07.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Golfen für den guten Zweck

12. Ausgabe des GRK Golf Charity Masters am 27. Juli in Leipzig

Deutschlands erfolgreichste Golf-Benefizveranstaltung macht das Dutzend voll: Wenn am Samstag, 27. Juli 2019, das GRK Golf Charity Masters in Leipzig stattfindet, kommen bereits zum 12. Mal zahlreiche prominente Persönlichkeiten und Unterstützer zusammen, um Geld zugunsten wohltätiger Einrichtungen zu sammeln.

Bei dem hochkarätig besuchten Spendenevent, dessen Veranstalter in den vergangenen elf Jahren insgesamt 11,65 Millionen Euro für einen guten Zweck eingesammelt haben, werden beim 18-Loch-Turnier rund 120 Teilnehmer auf der Anlage des Golfund Country-Clubs Leipzig in Machern den Schläger schwingen. Bei der abendlichen Gala im Ballsaal des Hotels The Westin Leipzig geht es anschließend darum, den circa 400 geladenen Gästen im Rahmen der Versteigerung eine möglichst hohe Spendensumme zu entlocken.

Der Betrag kommt ohne jegliche Abzüge zum Beispiel folgenden Einrichtungen zugute: der Elternhilfe für krebskranke Kinder in Leipzig, dem Kinderhospiz Bärenherz in Leipzig, dem Verein brotZeit e.V. und der Ralf Rangnick Stiftung.

„Ich freue mich riesig, dass auch in diesem Jahr zahlreiche gutherzige Gäste ihre Zusage gegeben haben und sie es uns mit ihrer Teilnahme ermöglichen, die wohltätigen Institutionen finanziell zu unterstützen“, sagt Veranstalter Steffen Göpel, der das Event 2008 ins Leben gerufen hat. „Ich hoffe auf eine rege Spendenbereitschaft, denn jeder gespendete Euro ist immens wichtig und hilft.“

Zahlreiche Prominente haben ihre Teilnahme für dieses Jahr bereits zugesagt, darunter Katarina Witt, Ex-Handballer Stefan Kretzschmar, die Schauspielerin Gerit Kling, der Komponist und Musikproduzent Harold Faltermeyer, Ralf Rangnick, Natascha Ochsenknecht, Waldemar Hartmann, Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer sowie mehrere Spieler von Fußball- Bundesligist RB Leipzig.

Am Abend des Spendenevents sorgt zudem ein musikalischer Stargast für stimmungsvolle Unterhaltung, während die Versteigerung zahlreiche exklusive Überraschungspreise parat hält. Beispielsweise kommen ein Auto von Mercedes Benz, ein exklusives Überraschungspaket von RB Leipzig oder ein noch geheimes Wohnzimmerkonzert eines international bekannten Musikstars unter den Hammer. Im vergangenen Jahr wurde ein Wohnzimmerkonzert von Helene Fischer für 400.000 Euro versteigert.

Das GRK Golf Charity Masters avancierte seit seiner Gründung zu einer der deutschlandweit erfolgreichsten Benefizveranstaltungen. Das Hotel The Westin Leipzig und die Stern Auto Holding GmbH engagieren sich von Beginn an als Premium-Partner des Events.

 


Veröffentlicht am: 10.07.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung


Werbung

die beste deutsche ohne Einzahlung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit