Startseite  

21.10.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Oehl goes Grönemeyer

Ein Trend uns seine Auswirkungen

"Wunderbarer cooler, unkitschiger deutschsprachiger Pop. Sehr eigenständig, klug und künstlerisch besonders. Sehr ungehört und neu. Klasse.“ (Herbert Grönemeyer über Oehl)

Da es gerade im Trend ist, mit Grönland Geschäfte zu machen, tun wir das nun einfach auch: Zukünftig werden wir mit Grönland Records gemeinsame Sache machen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem von Herbert Grönemeyer gegründeten Label!

Dem nicht genug, werden Oehl die anstehende "Tumult" Tour von ihm supporten:

30.08. Erfurt - Steigerwaldstadion
01.09. Flensburg - Exe
03.09. Berlin - Waldbühne
04.09. Berlin - Waldbühne
06.09. Hannover - HDI-Arena
07.09. Gelsenkirchen - Veltins-Arena
09.09. Frankfurt - Commerzbank-Arena
10.09. Dresden - Rudolf-Harbig-Stadion
12.09. Wien - Wiener Stadthalle
13.09. Schladming - Planai Stadion



Oehl – das sind der Wiener Liedermacher Ari Oehl und der isländische Multiinstrumentalist Hjörtur Hjörleifsson, das sind deutschsprachige Texte in ungewohnt dichter Atmosphäre, das ist die Band, die sich hin und wieder zeilenweise und entfremdet zitierend, mit Altbekanntem auseinandersetzt.

Wo Melancholie auf Leichtigkeit trifft, darf geschwelgt und getanzt werden, denn Oehl lebt sich inhaltlich wie musikalisch in Übergängen, in Zuständen des Dazwischenseins aus – Es ist Musik für die Morgendämmerung und Abendeinkehr, für die unklar verlaufenden Grenzen von Frühling und Herbst, für den seltsamen Zustand, der sich zwischen dem eigenen Wachen, Schlafen und Träumen aufspannt.

Am 30.8.2019 erscheint die erste Single von Oehl auf Grönland Records in Kooperation mit Ink Music.

Stay tuned!

 


Veröffentlicht am: 22.08.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
             
     
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.