Startseite  

05.12.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Startimer Pilot Heritage Chronograph

... eine Uhrenneuheit 2019

Bislang war die Startimer Pilot Heritage ein Modell, das aufgrund seines Datums und seiner zweiten Zeitzone insbesondere von reisenden Kosmopoliten geschätzt wurde.

Die Uhr, die in 4 Ausführungen in Blau, Grau und Bronze erhältlich ist, besticht innerhalb der Kollektion Startimer durch ihr besonderes Gehäuse, das ein gelungener Kompromiss zwischen der Kissenform und dem berühmten „Bullhead“-Format ist, das in die Geschichte der schönsten Uhren der Motorsportwelt eingegangen ist.

Die neue Startimer Pilot Heritage Chronograph kehrt zur Quintessenz der Sportuhr zurück, so wie sie 1883 von Alpina erfunden wurde. Als einzigen Zusatz birgt das legendäre Gehäuse der Startimer Pilot Heritage einen Chronographen und damit eine der vollendetsten Komplikationen überhaupt, die vor allem von Fans des auf Präzision beruhenden Motorsports geschätzt wird.

Der Bicompax-Chronograph misst mit dem Kaliber AL-727 kurze Zeitspannen (30 Minuten) und ist auf 4 Hz (28 000 Halbschwingungen/Stunde) getaktet. Diese hohe Frequenz gewährleistet Präzision und Stoßbeständigkeit und damit zwei der Eckpfeiler der Philosophie des Hauses Alpina. Das neue Uhrwerk der Linie Startimer bietet darüber hinaus 55 Stunden Gangreserve, d. h. knapp 45 % mehr im Vergleich zu seinem Vorgänger. Und schließlich handelt es sich um eine Monodrückerausführung in der schönsten Tradition historischer Chronographen, so wie die allerersten Alpina Sportchronographen vor fast einem Jahrhundert.

Von heute an wird die neue Startimer Pilot Heritage Chronograph in drei Varianten angeboten: Hellgrau und Anthrazit für den nüchternen und modernen Geist, Blau und Grau für einen jüngeren und dynamischeren Stil sowie Blau und Grau mit roten Zeigern für einen sportlichen Look im Zeichen des Motorsports.

Dabei weisen alle Varianten den gleichen hohen Veredelungsgrad der Schweizer Uhrmacherkunst auf, die Alpina besonders am Herzen liegt: Das Gehäuse wurde an den Flanken poliert und auf der Oberseite satiniert, die Zähler wurden für eine bessere Streuung des Lichts kreisförmig guillochiert, die Stunden- und Minutenzeiger mit Super Lumi Nova-Leuchtmasse gewährleisten eine perfekte Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen und  die verschraubte Krone und der Gehäuseboden sorgen für eine bis 100 Meter garantierte Wasserdichtigkeit.

Ein starkes, in den Traditionen des Hauses verwurzeltes Modell, das fest in seiner Zeit verankert ist und als erster Monodrücker-Chronograph speziell für die Kollektion Startimer Pilot Heritage entwickelt wurde.

 


Veröffentlicht am: 17.09.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.